iPhone 5S Event: Apple schmückt Campus mit bunten Bannern

| 22:23 Uhr | 12 Kommentare

In 24 Stunden wissen wir längst, welche Neuerungen Apple für uns parat hält. Am morgigen Abend lädt der Hersteller aus Cupertino zur Pressekonferenz nach Cupertino, um auf dem eigenen Campus neue Produkte vorzustellen. Neben der Präsentation des iPhone 5S und iPhone 5C wird unter anderem mit der Bekanntgabe des Freigabedatums von iOS 7 gerechnet.

iphone5s_campus_banner

Traditionell schmückt Apple im Vorfeld einer Keynote das Veranstaltungsgelände, so auch im Vorfeld der morgigen Konferenz. Auf dem Apple Campus und rund um das Town Hall Auditorium zeigen sich die ersten bunten Banner. Dabei zeigt Apple die gleichen bunten Kreise sowie silbernen Ringe, wie sie bereits auf der Einladung zu sehen waren.

Um 19 Uhr beginnt das iPhone 5S /5C Event am morgigen Abend. Um 18:30 Uhr beginnen wir mit der Berichterstattung per Live-Ticker. (via)

Kategorie: iPhone

Tags: , , ,

12 Kommentare

  • Moritz

    Habt ihr es vergessen oder wird das Freischaltdatum von Mavericks auch an diesem Tag gesagt?
    Moritz 😉

    09. Sep 2013 | 22:30 Uhr | Kommentieren
    • Phoneman

      nicht unbedingt – es wird eher damit gerechnet, dass mavericks im oktober veröffentlicht wird, evtl auf der iPad keynote

      09. Sep 2013 | 22:47 Uhr | Kommentieren
    • Marco

      Ich denke mal dass Mavericks Mitte Oktober und iOS nächsten Dienstag an den Kunden kommt

      10. Sep 2013 | 9:56 Uhr | Kommentieren
  • DG

    Ja die werden wieder sowas sagen wie Mavericks kommt Ende Oktober 🙂

    09. Sep 2013 | 22:58 Uhr | Kommentieren
  • Mario

    Mavericks braucht ja auch noch ein wenig um zu reifen. Hier und da sind schon noch heftige Bugs verbaut.

    10. Sep 2013 | 4:33 Uhr | Kommentieren
    • Jabba

      In iOS7 sind auch noch Haufen von Fehlern vorhanden. Hoffentlich sind die alle behoben bis zum Release.
      Soll das System einfach am Kunden reifen. Macht Apple doch seit längerem auch schon so. Stört mich aber auch nicht sooo sehr

      10. Sep 2013 | 8:00 Uhr | Kommentieren
      • Benjamin

        Zähl mal mindestens 7 Fehler auf…

        10. Sep 2013 | 12:27 Uhr | Kommentieren
        • Jabba

          Man merkt, dass du dein iPhone und iPad (hast du eins?) absolut nicht ausreizt. iPhone: häufige Abstürze bei diversen Gegebenheiten; Airplay: stürzt immernoch (aber seltener) ab und zu ab (seit beta1); Teilweise Anzeigefehler bei Wechsel der Ausrichtung des Gerätes. Und und und. iPad hat viel mehr Fehler. Und massivere.

          10. Sep 2013 | 18:46 Uhr | Kommentieren
  • sebi

    Denkt ihr es gibt auch einen Livestream heute Abend ?

    10. Sep 2013 | 7:59 Uhr | Kommentieren
  • frogger102

    Ich hoffe das sehr. Livestream und parallel dazu liveticker sehen ist erst die perfekte performance. Das ist uns Apple schuldig.

    10. Sep 2013 | 8:25 Uhr | Kommentieren
    • d0ne

      Apple ist uns garnichts schuldig.

      10. Sep 2013 | 9:16 Uhr | Kommentieren
    • Benjamin

      So mach ich das auch immer! 😀
      Wenn eine Sache hakt oder ausfällt geht’s auf dem anderen Bildschirm weiter. 😀

      10. Sep 2013 | 12:27 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen