iPad Air: Lieferzeiten bei Apple, der Telekom und Vodafone

| 10:46 Uhr | 18 Kommentare

Am gestrigen Freitag fand der Verkaufsstart des iPad Air statt. Ihr könnt das iPad Air wahlweise als iPad Air ohne Vertrag über den Apple Online Store oder als iPad Air mit Vertrag bei der Telekom und bei Vodafone bestellen. Erfreulicherweise gilt festzuhalten, dass Apple zum Verkaufsstart eine große Menge an Tablets zur Verfügung stellen kann. Die Apple Retail Stores vor Ort waren sehr gut bestückt und auch die Online Stores können gut liefern. Grundsätzlich gilt, dass alle Modelle bis auf die 128GB Varianten sofort geliefert werden können.

ipad_air

iPad Air ohne Vertrag
Ein Blick in den Apple Online Store verrät, dass Apple das iPad Air ohne Vertrag als 16GB, 32GB und 64GB Modell (sowohl weiß und schwarz, als auch WiFi und WiFi+Cellular) sofort ausliefern kann. Lediglich die beiden 128GB Modelle werden mit „Versandbereit: 5 – 10 Geschäftstage“ angegeben.

iPad Air mit Vertrag bei der Telekom
Das iPad Air mit Vertrag kann in den Speichergrößen 16GB, 32GB, 64GB und 128GB bei der Telekom bestellt werden. Unseren Informationen zufolge, können das 16GB, 32GB und 64GB Modell zeitnah ausgeliefert werden. Lediglich beim 128GB Modell kann es ein paar Tage länger dauern.

Vodafone: iPad Air mit Vertrag
Vodafone bietet das iPad Air mit Vertrag in den Speichergrößen 16GB, 32GB und 64GB an. Das 128GB Modell ist nicht gelistet. Für alle angebotenen Modell listet Vodafone eine „sofortige“ Verfügbarkeit. Bestellte Geräte werden somit zeitnah ausgeliefert.

18 Kommentare

  • Matze

    also ich habe eher das gefühl, daß die nachfrage etwas nachgelassen hat und nicht nur die anfangsbestände hoch waren. die schlangen vor den stores sollen ja rekordverdächtig kurz gewesen sein. ich denke, alle warten aufs mini retina, dann wirds wieder richtig lange schlangen geben.

    02. Nov 2013 | 10:53 Uhr | Kommentieren
  • Danzer

    Manche denken immer negativ. Das ist beeindruckend. Wenn Apple liefern kann, wird es negativ ausgelegt, wenn Apple keine Geräte hat ebenso. Und ja, die Menge der Leute verteilt sich auf zwei iPad Verkaufstarts innerhalb weniger Wochen

    02. Nov 2013 | 11:10 Uhr | Kommentieren
  • nd70

    Natürlich hat die Nachfrage nach den Riesen iPads nachgelassen. Wer will denn immer 500g halten? Niemand.

    Und die Enttäuschung wird beim Retina Mini riesig sein. Auf dem Gabentisch werden die meisten kein Retina Mini finden. Apple hat das Weihnachtsgeschäft mit den begehrten Minis mal wieder versemmelt.

    02. Nov 2013 | 12:46 Uhr | Kommentieren
  • Steijner[Original]

    Ich habe mir das iPad Air nur geholt, um die MIMO Technologie zu testen, da mein iPad Mini mit meinem Fritz Repeater nicht klar kommt. Es wird danach wieder zurückgeschickt und wenn sich die beiden Gerät gut verstanden haben wird das Retina Mini bestellt. Das Air ist bei mir quasi nur ein Versuchskaninchen 😉 Ist mir persönlich zu groß. Ich finde das Mini perfekt.

    02. Nov 2013 | 13:15 Uhr | Kommentieren
  • Tom

    Also ich habe vor ein paar Minuten meine Versandbestätigung von Apple für mein 128GB iPad Air (Wifi+Cellular) erhalten. Laut Apple wird es nächste Woche zum oder vor dem 5.11. ankommen. Das Ding wurde von Prag aus verschickt… also Tschechien…
    Das nenne ich doch mal zügig. 🙂

    02. Nov 2013 | 13:28 Uhr | Kommentieren
    • Steijner[Original]

      Bei mir auch von Prag aus.

      02. Nov 2013 | 16:31 Uhr | Kommentieren
  • JiYeon

    Find das iPad Air um Welten besser. Eignet sich viel besser für zu Hause wegen Internet, Filme, Spiele oder allgemein Apps, PDFs, eBooks usw. Und ohne Scheiss, das Teil ist end leicht. Da braucht man keine grosse Kraft es mitzunehmen. Das Mini würde ich nur kaufen um es einfach haben zu wollen, an sich find ichs zu klein.

    02. Nov 2013 | 13:28 Uhr | Kommentieren
  • nd70

    Hatte heute ein iPad Air in der Hand. Ja, es ist etwas dünner, der Rand etwas schmaler, und es ist wohl ein wenig leichter. Ich würde es nicht kaufen. Es ist einfach zu schwer. Ich lese meine eBooks immer noch am liebsten auf dem iPod touch oder dem iPhone, auch wenn man oft umblättern muss, aber ein iPod touch ist einfach super-leicht! Natürlich vergleiche ich hier Äpfel mit Birnen… aber jedes Gramm zählt.

    02. Nov 2013 | 23:28 Uhr | Kommentieren
    • Steijner[Original]

      @nd70

      Zum langen und intensiven Lesen ist ohnehin jedes LCD Gerät ungeeignet, da bei diesem die Augen sich sehr anstrengen müssen und somit dementsprechend auch sehr schnell ermüden. Man sollte hier eher zu einem eBook Reader mit e-ink Display (Kindle) oder noch besser mit e-ink carta (Kindle Paperwhite) greifen. Ein Tablet wird nie einen eBook Reader ersetzen können 😉

      03. Nov 2013 | 10:14 Uhr | Kommentieren
  • AmazingT

    Am Freitag Morgen ein Air bei der Telekom bestellt, weiß, 32GB.
    „Der Artikel ist zur Zeit nicht auf Lager“ .. schade …

    03. Nov 2013 | 6:15 Uhr | Kommentieren
    • Leon

      Bei mir ebenfalls „Leider ist das von Ihnen gewünschte Gerät derzeit nicht verfügbar!“. Habe am Freitag Mittag bei T-Mobile bestellt (32GB, grau).

      Twitter-Support behauptet aber, es gäbe keine Engpässe bei den Geräten.

      04. Nov 2013 | 12:37 Uhr | Kommentieren
    • GBS

      Habe auch am Freitag Morgen ein spacegrau 64GB Cellular bestellt.
      Mein Lieferstatus steht auch auf „Gerät derzeit nicht verfügbar“.
      Die Dame von der Hotline meinte am Freitag, dass die Geräte von Apple noch gar nicht geliefert wurden. Ob das stimmt??

      04. Nov 2013 | 14:36 Uhr | Kommentieren
      • Leon

        Das würde vielleicht bedeuten, das die erste Lieferung noch nicht alle ist, weil sie ja noch gar nicht angefangen wurde. Vielleicht bekommen wir dann in den nächsten tagen tatsächlich die iPads.

        Andererseits deckt sich das nicht mit den Aussagen von @telekom_hilft auf Twitter. Sehr komisch das alles …

        04. Nov 2013 | 15:29 Uhr | Kommentieren
  • Andreas

    Am Freitag wurde mir bei t-mobil gesagt 6 Wochen Lieferzeit. Telekom hilft sagt auf Facebook 1 Woche. Bestellt habe ich 32gb in spacegrau.

    04. Nov 2013 | 17:47 Uhr | Kommentieren
  • GBS

    Kommentar
    Neuer Status Telekom: „Ihre Bestellung befindet sich in Auslieferung.“
    tschakkka :-))

    05. Nov 2013 | 9:40 Uhr | Kommentieren
  • Andreas

    Dann ist meins hoffentlich auch schon unterwegs.

    🙂

    05. Nov 2013 | 10:24 Uhr | Kommentieren
    • GBS

      Ich habe ein E-Mail mit der DHL-Paketnummer erhalten.
      Die Sendungsverfolgung findet die Nummer allerdings noch nicht. Ich denke, die Lieferung trifft frühestens morgen bei mir ein.

      05. Nov 2013 | 10:30 Uhr | Kommentieren
  • Fred

    T-Mobile kann das IPad Air 128 GB silber immer noch nicht liefern! Seit 09.11.2013 bestellt. Status aktuell: In Bearbeitung. Auf telefonische Nachfrage: Ist nicht vorrätig, kein Termin.

    22. Nov 2013 | 16:21 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen