BAFTA: iPhone 5S im Einsatz bei den britischen Oscars

| 20:46 Uhr | 0 Kommentare

Wenige Wochen müssen wir noch auf die Verleihung des wohl berühmtesten Filmpreises warten, am 02. März 2014 werden die Oscars in den USA verliehen. Einen kleinen Vorgeschmack gab es bereits am gestrigen Tag, der BAFTA und somit der „britische“ Oscar wurden verliehen. Während Daniel Brühl für seine Rolle als Niki Lauda in den Film „Rush“ leer ausging, gehörten die Filme „Gravity“ und „12 Years A Slave“ zu den großen Abräumern.

bafta1

Die gesamte Filmwelt blickte gestern Abend also gebannt nach London: die britischen BAFTA Awards empfingen im Vorfeld der Oscars Superstars wie Leonardo DiCaprio, Uma Thurman und den frisch gekürten Regisseur Steve McQueen, der für „12 Years a Slave“ die Auszeichnung für den besten Film 2014 erhielt.

bafta3

Jonathan Birch, der offizielle Social Media-Fotograf der British Academy of Film and Television Arts (BAFTA), ging erstmals neue Wege und setzte im Einsatz auf dem roten Teppich zu 100 Prozent auf die Kamera eines iPhone 5s. Die drei eingebundenen Fotos stammen von ihm. Er äußerte sich wie folgt

iPhone 5s ist dezent, sodass ich intimere Momente einfangen und eine andere Seite der BAFTA Awards unmittelbar teilen kann. Das ist in dem modernen, digitalen Zeitalter immens wichtig. Die Foto- und Videokamera kann sich sehr schnell an die Umwelt anpassen, was eine enorme Hilfe bei solchen, sich schnell verändernden Umgebungsbedinungen ist. Das spannendste Feature für mich ist der True Tone Blitz – ich wünschte, meine Kamera hätte diesen.

Janette Dalley, Director of Photography bei BAFTA, sagte

Im Rahmen der Nacht der Preisverleihung wollten wir großartige Fotos für unsere sozialen Netzwerke schießen und dazu war es nötig diese Bilder schnell teilen zu können und dabei gleichzeitig unseren Anspruch an Bildqualität aufrechtzuerhalten. iPhone 5s ist die neueste Technologie und ermöglicht es uns Bilder aufzunehmen die erstmals in das Future Archive von BAFTA und in die lebendige Geschichte der Fotografie eingehen werden.

Wir müssen nicht darüber diskutieren, ob eine Digitale Spiegelreflex-Kamera oder ein iPhone 5S bessere Fotos schießt. Nichtsdestrotz leistet die iPhone 5S sehr gute Arbeit und bietet eine problemlose Schnittstelle zu sozialen Medien. Die eingebundenen Fotos zeigen Leonardo DiCaprio, Uma Thurman und Steve McQueen.

bafta2

Kategorie: iPhone

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen