oscars

Apple TV+ erhält Oscar-Nominierungen für „Greyhound“ und „Wolfwalkers“

| 15:22 Uhr | 0 Kommentare

Im Laufe des heutigen Tages wurde die Nominierungen für die Oscars 2021 bekannt gegeben. Erstmals ist auch Apple mit von der Partie. So konnte Apple TV+ insgesamt zwei Nominierungen für sich verbuchen. Sowohl „Greyhound“ als auch „Wolfwalkers“ wurden von der Akademie nominiert. Apple TV+: „Greyhound“ und „Wolfwalkers“ erhalten Oscar-Nominierung Apple dürfte heute mächtig stolz

Oscar-Moderatorin Ellen DeGeneres wird von Samsung gesponsert, twitterte allerdings per iPhone

| 12:54 Uhr | 2 Kommentare

Es ist nicht das erste Mal, dass Samsung einen Sportler oder Promi dafür bezahlt, ein Galaxy Smartphone in die Kamera zu halten und zu bewerben. Der vermeintliche Werbeträger nutzt allerdings viel lieber das iPhone, um Tweets abzusetzen. Wirkt nicht gerade sehr glaubwürdig. #Oscars #Blessed #blurry pic.twitter.com/gSo8vYJ34z — Ellen DeGeneres (@TheEllenShow) 3. März 2014 In der

BAFTA: iPhone 5S im Einsatz bei den britischen Oscars

| 20:46 Uhr | 0 Kommentare

Wenige Wochen müssen wir noch auf die Verleihung des wohl berühmtesten Filmpreises warten, am 02. März 2014 werden die Oscars in den USA verliehen. Einen kleinen Vorgeschmack gab es bereits am gestrigen Tag, der BAFTA und somit der „britische“ Oscar wurden verliehen. Während Daniel Brühl für seine Rolle als Niki Lauda in den Film „Rush“ leer ausging, gehörten die Filme „Gravity