iTV Videoprozessoren? Pixelworks bestätigt Apple als Kunden, Aktie steigt

| 18:33 Uhr | 1 Kommentar

Am heutigen Tag hat Pixelworks bestätigt, dass Apple zu den Kunden des Unternehmens gehört. Im vergangenen Jahr machte Pixelworks über 10 Prozent seines Umsatzes mit der Geschäftsbeziehung zu Apple. Im vorbörslichen Handel kletterte die Pixelworks-Aktie um knapp 40 Prozent.

pixelworks

Bei Pixelworks handelt es sich um ein Unternehmen welches sich auf Video-Prozessoren (hochauflösende Displays) spezialisiert hat. SeekingAlpha spekuliert, dass Apple von Pixelworks Unterstützung bei der Entwicklung des sogenannten iTVs erhält. Schon länger wird darüber spekuliert, dass Apple einen eigenen Fernseher vorstellen wird, ob dies allerdings jemals der Fall sein wird, bleibt abzuwarten.

Weitere Details zur Kooperation zwischen Apple und Pixelworks sind nicht bekannt. Die Bekanntgabe Apples als Kunde ist nicht freiwillig erfolgt. Börsennotierte Unternehmen sind in den USA gesetzlich verpflichtet, wichtige Kunden (wird definiert mit einem Umsatzanteil von über 10 Prozent) zu offenbaren. Genau dies hat Pixelworks nun mit einem Schreiben an die US Börsenaufsicht getan.

Kategorie: Apple

Tags: ,

1 Kommentare

  • Samuijagger

    Wäre toll, wenn wieder Bewegung in die Apple Fernseher Entwicklung kommen würde.
    Ich will ihn dieses Jahr kaufen!

    06. Mrz 2014 | 21:13 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen