Loopy HD: Billy Joel und Jimmy Fallon musizieren mit dem iPad

| 18:09 Uhr | 0 Kommentare

Die Entwickler von Loopy HD haben am gestrigen Tag vermutlich nicht damit gerechnet, dass ihre Applikation am heutigen Tag diese Aufmerksamkeit erlangt. Der US Talkshow-Moderator Jimmy Fallon hat ein Faible für Apple Produkte. In seiner gestrigen Show hatte er Billy Joel zu Gast und beide haben mithilfe der Loopy HD App ein wenig mit dem iPad musiziert. Das Ergebnis kann sich in der Tat sehen  lassen.

loopy_hd

Manche Firmen geben Unmengen an Geld für Marketing-Zwecke aus, andere haben wiederum Glück. A Tasty Pixel, die Entwickler hinter der Musik-App haben einfach verdammt viel Glück gehabt, dass Jimmy Fallon genau ihre App auserkoren hat. Eine bessere Promo kann es für die Applikation nicht geben. Selbst Tim Cook hat das Thema in seinem Twitter-Account aufgegriffen und auf die App und das zugehörige Video aufmerksam gemacht.

Loopy HD steht Zum Preis von 6,99 Euro im App Store bereit und ermöglicht das Aufzeichnen verschiedener Sequenzen, die automatisch und übereinandergemischt in die Wiederholungsschleife geschickt werden. Das Resultat kann sich im Fall von Billy Joel und Jimmy Fallon in jedem Fall sehen lassen.

Kategorie: App Store

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen