Jony Ive zum UK-Designer des Jahres wählen

| 16:55 Uhr | 5 Kommentare

Jahr für Jahr kürt das britische Magazin The Drum den Designer des Jahres. Zunächst hat eine Jury insgesamt 100 Designer auserkoren, die von den Lesern zum Designer des Jahres gewählt werden können. Knapp zwei Wochen hatten die Leser Zeit ihr Votum abzugeben. Über 2000 Stimmabgaben später stehen nun die Top 10 fest. Aus diesen kann nun bis zum 01. April der Designer des Jahres gewählt werden.

jony_ive

Unter den zehn Designern in der Endrunde sind viele namhafte Persönlichkeiten, die euch sicherlich hier oder da schon einmal über den Weg gelaufen sind. So war Es Devil beispielsweise für das Bühnendesign der Abschlussfeier der Olympischen Sommerspiele 2012 in London verantwortlich.

Sir James Dyson ist der Gründer von Dyson und seinen Namen bringt ihr in Verbindung mit verschiedenen Staubsaugern oder dem Luft-Handtrockner in Restaurants und Bars. Ben Eine ist Straßenkünstler, Tim Greenhalgh ist Chef Designer bei Fitch und da wäre neben weiteren Kandidaten noch Apples Design-Chef Jony Ive zu erwähnen.

Jony Ive ist seit Anfang der 1990er Jahre bei Apple beschäftigt, trägt seit 2005 den Namen Senior Vice President of Design und hat an allen aktuellen Apple Produkten (iPhone, iPad, MacBook etc.) entscheidend mitgewirkt.

Solltet ihr bei der Wahl mitmachen wollen, so könnt ihr dies tun, indem hier diesem Link folgt und das kleine „Vote“ unter dem Foto von Jony Ive (Update 18:31 Uhr: oder einem anderen Designer) drückt.

Kategorie: Apple

Tags: ,

5 Kommentare

  • Nick

    Ist ja schön, dass Ihr uns über dieses Voting informiert, aber lasst uns doch bitte selbst entscheiden, wen wir wählen. Diese Apple-Propaganda die hier manchmal betrieben wird. -.-
    Wenn Ihr seriös sein wollt, dann lasst subjektive Eindrücke in euren News weg; das ist jetzt nicht nur auf diese News bezogen sondern allgemein.

    21. Mrz 2014 | 18:13 Uhr | Kommentieren
    • Atx

      Zitat aus der News: „und das kleine „Vote“ unter dem Foto von Jony Ive (oder einem anderen Designer) drückt.“

      Finde ich völlig in Ordnung. Oder wurde das jetzt erst reineditiert und eben stand oben was anderes?

      21. Mrz 2014 | 18:31 Uhr | Kommentieren
      • Macerkopf

        Habe es ein wenig deutlicher gemacht 😉 Danke

        21. Mrz 2014 | 18:42 Uhr | Kommentieren
        • Nick

          Danke auch 😀

          21. Mrz 2014 | 21:48 Uhr | Kommentieren
  • Kimbo

    Erstmal Auf iPhone 6 abwarten bevor man dazu was sagen kann 😉

    21. Mrz 2014 | 18:47 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.