Anki Drive: neue Fahrzeuge, neue Strecken, neuer Rennmodus

| 21:22 Uhr | 1 Kommentar

Im Rahmen der WWDC 2013 gab Apple den Entwicklern von Anki Drive die Möglichkeit ihr neuestes Produkt vorzustellen. Bei Anki Drive handelt es sich um ein iOS-Geräte kontrolliertes Rennspiel mit künstlicher Intelligenz. Die Entwickler nennen es ein Videospiel in der realen Welt.

anki_drive_autos

In Anschluss haben die Anki Drive Entwickler Entwickler weiter voran getrieben und im Oktober 2014 das finale Produkt auf den Markt gebracht. Das eingebundene Video gibt euch einen guten Überblick, was Anki Drive ist und wie es funktioniert.

Neue Autos

Heute haben die Anki Drive Entwickler in ihrem Blog Neuerungen bekannt gegeben. Es gibt zwei neue Fahrzeuge, zwei neue Rennstrecken und einen neuen Rennmodus.  Die beiden Fahrzeuge hören auf die Namen Corax und Hadion. Hadion ist auf Geschwindigkeit ausgelegt und besitzt als einziges Auto einen Turbo-Boost. Corax ist der „ultimate“ Kämpfer und besitzt verschiedene Waffen. Beide Fahrzeuge kosten 69 Dollar (in den kommenden Wochen verfügbar).

Neue Rennstrecken

3O2T_anki_track_013014_bottleneck_v1

3O2T_anki_track_013014_crossroads_v1

Crossroads und Bottleneck nennen sich die beiden Rennstrecken, die Anki Drive bereit stellt. Die Renncharakteristik entnehmt ihr den eingebundenen Fotos. Die neuen Rennstrecken schlagen mit je 99 Dollar zu buche (ab 06. Mai 2014).

Neuer Rennmodus

Ab sofort können Spielen den neuen Rennmodus nutzen. Genau wie im „Battle Modus“ können Spieler ihre Waffen einsetzen. Doch dieses Mal ist es ein echtes Rennen, bei dem derjenige gewinnt, der zuerst die Ziellinie überfahrt.  15, 30 oder 45 Runden.

Kategorie: iPhone

Tags:

1 Kommentare

  • tom

    Leider nicht in Deutschland zu erwerben und auch keine Information über ein Einführungsdatum, dass wäre sehr interessant!?

    16. Apr 2014 | 23:45 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen