LG stellt drei neue Tablets vor: G Pad 7.0, G Pad 8.0 und G Pad 10.1

| 22:11 Uhr | 0 Kommentare

In regelmäßigen Abständen blicken wir über den Tellerrand. Den Start in die neue Woche nutzen wir, um euch auf das neue Tablet-Portfolio von LG aufmerksam zu machen. LG erweitert seine Tablet Familie um drei neue Modelle. Nicht nur die Bildschirmgrößen variiert, LG hat die neue G Pad-Serie auch mit verschiedenen LG-Funktionen ausgestattet.

lg_gpad_neu

Die drei neuen LG Geräte werden am morgigen Tag erstmals auf der MedPI in Monaco enthüllt. Auf der IT- und Technologiemesse, die vom 13. bis 16. Mai stattfindet, zeigt LG erstmals das G Pad 7.0, G Pad 8.0 und G Pad 10.1. Die neuen Geräte der G Pad Serie bieten laut LG Presseerklärung u.a.:

  • G Pad 7.0: Das Gerät mit einer Bildschirmdiagonale von ca. 18 cm wurde für die einhändige Benutzung entworfen und bietet Nutzern eine mobile Entertainment-Zentrale, die Leistungsfähigkeit mit Portabilität verbindet.
  • G Pad 8.0: Auf seinem 8 Zoll-Bildschirm (ca. 20 cm Bildschirmdiagonale) bietet das G Pad 8.0 ein mitreißendes Multimediaerlebnis und nahtloses Multitasking.
  • G Pad 10.1: Das G Pad mit dem größten Bildschirm (ca. 26 cm Bildschirmdiagonale) und der leistungsfähigsten Batterie in der Produktreihe bietet nahezu unbegrenzt Entertainment und Spaß.

Alle neuen G Pad Modelle bieten zudem Funktionen der LG eigenen UX-Benutzeroberfläche wie QPair 2.0 und Knock Code. Mit der aktualisierten Version von QPair, die auf dem G Pad 8.3 ihre Premiere feierte, können Nutzer ihr Tablet schnell und problemlos via Bluetooth an ihr Android-Smartphone koppeln, um Benachrichtigungen über eingehende Anrufe und Nachrichten zu erhalten und diese direkt von ihrem G Pad aus zu beantworten.

Mit Knock Code können Nutzer ihr Gerät in einem Zuge entsperren und einschalten, indem sie ein persönliches Klopf-Muster auf dem Bildschirm eintippen. Weitere Informationen zu den neuen Mitgliedern der G Pad Produktreihe wie Spezifikationen, Verfügbarkeit und Preise, macht LG in den kommenden Wochen bekannt.

Kategorie: iPad

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen