Apple veröffentlicht iTunes 11.2: Podcast-Verbesserungen und Bugfixes

| 19:29 Uhr | 0 Kommentare

Nachdem Apple vor wenigen Minuten OS X Mavericks 10.9.3 zum Download bereit gestellt hat, folgt schon das nächste Update. Nicht nur das dritte große Update zu OS X Mavericks steht auf den Apple Servern bereit, auch iTunes 11.2 kann geladen werden. Das Update steht in gewohnter Manier ebenso über den Mac App Store bereit.

itunes112

Im Beipackzettel zu iTunes 11.2 heißt es

  • Dieses Update enthält folgende Verbesserungen:
  • Verbesserte Navigation in Podcasts
  • Schnelles Suchen nach Folgen, die sie noch nicht angehört haben, mit dem neuen Tab „Ungespielt“
  • Suchen nach Folgen, die geladen oder gestreamt werden können mit dem Tab „Feed“
  • Sichern bevorzugter Folgen, um sie auf dem eigenen Computer verfügbar zu haben
  • Automatisches Löschen von Folgen, nachdem sie wiedergegeben wurden

Dieses Update behebt außerdem ein Problem, durch das iTunes nach der Aktualisierung von Genius gelegentlich nicht mehr reagiert. Es verbesserte zudem die allgemeine Leistung und Stabilität. Podcasts für iOS 2.1 (oder neuer) wird zum Synchronisieren von Podcastsfolgen empfohlen. In unserem Fall war der Download 98,5MB groß. (Danke Andreas)

Kategorie: Mac

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen