iPhone 6: Foto soll 5,5“ Modell zeigen

| 15:33 Uhr | 12 Kommentare

Gerade mal eine Woche ist es her, dass Schauspieler und Rennfahrer Jimmy Lin einen mutmaßlichen iPhone 6 Prototypen mit einem 4,7“ Display gezeigt hat. In der Vergangenheit hat Lin immer mal wieder akkurate Informationen zu zukünftigen Apple Produkten vorgetragen, so z.B. im vergangenen Jahr beim iPhone 5S/5C. Woher seine iPhone 6 Modelle stammen, ist unbekannt.

iphone6_55_jimmy_lin

Nachdem vergangenen Woche das 4,7“ Modell an der Reihe war, zeigt er nun ein 5,5“ iPhone 6. Über seinen Weibo-Account (vergleichbar mit Twitter) zeigt er nun ein Foto, auf dem er ein defektes iPhone für einen Bekannten repariert. Ein weiteres iPhone ist im Bild erkennbar und genau hierbei soll es sich um das 5,5“ iPhone 6 handelt. Woher das Gerät stammt, und ob es sich tatsächlich um einen Prototypen des 5,5“ iPhone 6 handelt, ist nicht bekannt.

Die Vorstellung des iPhone 6 wird für Ende August / Anfang September erwartet. Allgemein wird damit gerechnet, dass Apple dem iPhone 6 sowohl ein 4,7″ als auch 5,5″ Display spendiert. Abgerundete Kanten sowie die Verlagerung des Powerbuttons an die Seite werden ebenso gehandelt. Auch unter der Haube wird Apple nachbessern und die verbauten Komponenten (Prozessor, Grafikeinheit, Kamerasystem, LTE- und WiFi-Chip) aufwerten. (via)

Kategorie: iPhone

Tags: ,

12 Kommentare

  • garrisson

    Naja, wenns wirklich so kommt dann sollts wohl eher iBrett heissen… Aber ok, Apple kurbelt gleichzeitig noch den Jeans-Markt an. Ich sehs schon: Hosen zertifiziert mit Made for iPhone

    18. Jun 2014 | 16:03 Uhr | Kommentieren
  • Benjamin

    Das ist nur ein breitgephotoshopptes iPhone 5S.

    18. Jun 2014 | 16:15 Uhr | Kommentieren
  • Benjamin

    „…dass Schauspiele und Rennfahrer Jimmy Lin einen mutmaßlichen iPhone 6 Prototypen…“
    Der Kerl geht mir langsam echt auf’n Pisser. -.-
    Kann der nichts anderes, als sich mit Apple Fakes in die Medien zu bringen? Sind seine Schaupiel- und Rennfahrerkünste echt so miserabel?

    18. Jun 2014 | 16:17 Uhr | Kommentieren
    • Eric

      doch er kann noch was anderes – iPhones reparieren 🙂

      18. Jun 2014 | 16:45 Uhr | Kommentieren
      • Benjamin

        Mehr oder weniger…er kann auf jeden Fall mit dem Zeigefinger auf dem Innenleben rumdrücken. 😀

        18. Jun 2014 | 16:47 Uhr | Kommentieren
    • Jack68

      Was ist Dein Problem mit ihm? Dass er als Prominenter möglicherweise Zugang zu iPhone-Prototypen hat und Du nicht? Du kannst Dir ja hier sein „Lebenswerk“ ansehen: http://en.wikipedia.org/wiki/Jimmy_Lin
      Und was hast Du so vorzuweisen?

      18. Jun 2014 | 17:07 Uhr | Kommentieren
      • Benjamin

        Zugang zu Prototypen. 😀
        Wenn Apple ihm wirklich Zugang zu Prototypen gewähren würde und der ständig alles leaked, hätte der Schwachmat ruckzuck ne Klage am Hals…das glaub mal.

        19. Jun 2014 | 9:18 Uhr | Kommentieren
  • Stema

    Ein so großes iPhone kann Apple von mir aus gerne behalten! Dann bleib ich beim 4“ Modell!

    18. Jun 2014 | 17:00 Uhr | Kommentieren
  • Steven

    Einfach nur bla bla bla.

    18. Jun 2014 | 18:24 Uhr | Kommentieren
  • Steven

    Sowie gestern wegen den Rückamera vom iPhone 5s (war aber kein iPhone 5s, sondern iPhone 5) und blöde Gerüchte mit LED Blitz und kein True Tone Blitz.

    18. Jun 2014 | 18:26 Uhr | Kommentieren
  • Marc

    Es kann doch nicht sein, dass die Auflösung des Displays vom iPhone 6 5.5 Zoll die gleiche sein wird wie des Modells mit 4.7 Zoll???? Was meint ihr dazu? Wäre ja blöd von Apple, die Pixeldichte zu senken.

    18. Jun 2014 | 23:25 Uhr | Kommentieren
  • tim

    Also einfach das iPhone 5 größer und breiter machen wäre ziemlich schwach. Ich hoffe dass mein laaange ersehntes 5,5 Zoll Modell auch optisch was neues bringt. An dem Eckigen Kasten habe ich mich so langsam etwas sattgesehen.

    19. Jun 2014 | 5:41 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen