Unterschiede iPhone 6 und iPhone 6 Plus: Welches Modell passt zu mir?

| 19:35 Uhr | 0 Kommentare

Worin liegen die Unterschiede beim iPhone 6 und iPhone 6 Plus? Der Kauf des neuen iPhone 6 (Plus) will im Vorfeld gut überlegt sein. Welches Geräte eignet sich besser für mich und welches iPhone 6 erfüllt meine Ansprüche am Besten? Grundsätzlich lässt sich festhalten, dass beide Geräte auf einem identischen Design basieren und auch bei der Technik nahezu auf einer Ebene liegen. Die Unterschiede liegen im Detail und umfassen neben der Größe und Display der Geräte auch die Akkulaufzeit sowie die Kamera. Auch beim Preis gibt es zwischen dem iPhone 6 und iPhone 6 Plus Unterschiede.

iphone_6_iphone_6_plus1

Unterschiede iPhone 6 und iPhone 6 Plus

iPhone 6 oder iPhone 6 Plus: Welches iPhone ist besser? Diese Frage kann man sicherlich nicht pauschal beantworten und jeder muss individuell für sich entscheiden, welches iPhone 6 seine erste Wahl ist. Wir können euch lediglich die Unterschiede aufzeigen und euch hier und da ein paar Gedankenstützen für eure Entscheidung geben. Schlussendlich muss jeder ganz allein für sich entscheiden, zu welchem Gerät er greift.

Als vor Monaten die ersten Gerüchte aufkamen, dass Apple sowohl auf ein 4,7“ iPhone 6 als auch auf ein 5,5“ iPhone 6 setzen wird, könnten (oder wollten) wir zunächst nicht glauben, dass es im Jahr 2014 zwei neue iPhone-Modelle mit zwei unterschiedlichen Displaygrößen geben wird. Je näher wir uns der iPhone 6 Keynote näherten, desto intensiver wurden die Gerüchte, dass Apple tatsächlich ein iPhone 6 mit 4,7“ Display und ein iPhone 6 mit 5,5“ Bildschirmdiagonale vorstellen wird.

Display

Damit wären wir schon mittendrin bei den Unterschieden. Wir blicken zunächst auf das Display. Beim iPhone 6 setzt Apple auf ein 4,7“ Display und eine Auflösung von 1334 x 750 Pixel. Auf dem Display finden zwar mehr Pixel als beim iPhone 5S (1123 x 640 Pixel) Platz, die Pixeldichte bleibt allerdings aufgrund des größeren Displays mit 326ppi identisch. Beim iPhone 6 Plus setzt Apple mit 1920 x 1080 Pixel auf eine Full-HD Auflösung. Dis führt zu einer gesteigerten Pixeldichte von 401ppi. Apple nennt beide Displays „Retina HD Display“. Nicht nur bei der Auflösung und Pixeldichte gibt es eine Verbesserung zum iPhone 5S auch beim Kontrast und beim Blickwinkel macht das Display Fortschritte. Beim iPhone 6 setzt Apple auf ein Kontrastverhältnis von 1400:1, beim iPhone 6 Plus sind es 1300:1. Wir behaupten, dass man dies in der Praxis nicht wirklich sieht.

Abmessungen und Gewicht

iphone6_abmessungen

Ein größeres Display hat auch neue Abmessungen zur Folge. Das iPhone 6 misst 138,11mm x 67,0mm x 6,9mm (HxBxT) und wiegt dabei 129g. Das iPhone 6 Plus misst 158,1mm x 77,8mm x 7,1mm (HxBxT) und wiegt 172g. Während das iPhone 6 mit einer (großen) Hand bedient werden kann, ist dies beim iPhone 6 Plus unmöglich. Das iPhone 6 Plus kann gut mit einer 100g Tafel Schokoloade verglichen wird. So hat mein ein Gefühl, welche Abmessungen man in der Hand hält.

Kamera

Die Kamera beider Modell ist nahezu identisch. Apple setzt z.B. auf eine eine 8MP iSight Kamera mit 1,5 µ Pixeln, Autofokus mit Focus Pixels, eine f/2.2 Blende, True Tone Blitz und vieles mehr. Einen kleinen Unterschied zwischen dem iPhone 6 und iPhone 6 Plus gibt es beim Kamerasystem allerdings. Die Rede ist von der Bildstabilisierung. Beim iPhone 6 setzt Apple auf einen digitalen Bildstabilisator und beim iPhone 6 Plus kommt ein optischer Bildstabilisator zum Einsatz.

Das iPhone 6 nimmt vier Fotos mit kurzer Belichtungszeit auf und gleicht Bewegungsunschärfen und eine unruhige Kameraführung aus. Dann werden die besten Teile der Fotos zu einem einzigen Bild mit möglichst wenig Rauschen, Bewegung und Verwacklung kombiniert.

Beim iPhone 6 Plus setzt Apple auf den A8-Chip, Gyrosensor und M8 Motion Coprozessor und gleicht eine unruhige Kameraführung durch eine präzise Objektivbewegung aus. Durch die Kombination von Bildern mit langer und kurzer Belichtungszeit werden Bewegungsunschärfen im Motiv reduziert. Software und Hardware spielen zusammen und so könnt ihr mit dem iPhone 6 Plus insbesondere bei schwachem Umgebungslicht mehr aus den Fotos rausholen.

Akkulaufzeit

Blicken wir noch auf die Akkulaufzeit. Grundsätzlich lässt sich festhalten, dass sowohl iPhone 6 als auch iPhone 6 Plus im Vergleich zum iPhone 5S einen Sprung nach vorne gemacht haben. Der Sprung des iPhone 6 Plus war jedoch größer. Im iPhone 6 befindet sich ein Akku mit einer Kapazität von 1.810mAh und beim iPhone 6 Plus setzt Apple auf 2.915mAh.

Die Unterschied liegt bei der Audiowiedergabe (50 Stunden zu 80 Stunden), bei der HD Video-Wiedergabe (11 Stunden zu 14 Stunden), beim Surfen mit WiFi (11 Stunden zu 12 Stunden), Surfen mit LTE (10 Stunden zu 12 Stunden), Surfen mit 3G (10 Stunden zu 12 Stunden), Sprechdauer mit 3G (14 Stunden zu 24 Stunden) sowie bei der Standbydauer (16 tage zu 16 Tage).

Zusammenfassung

 iPhone 6iPhone 6 Plus
Displaygröße4,7 Zoll5,5 Zoll
PIxelanzahl1334 x 750 Pixel1920 x 1080 Pixel
PIxeldichte326ppi401ppi
Kontrast1400:11300:1
Größe138,1mm x 67,0mm x 6,9mm158,1mm x 77,8mm x 7,1mm
Gewicht129g172g
Audiowiedergabebis zu 50 Stundenbis zu 80 Stunden
HD Videowiedergabebis zu 11 Stundenbis zu 14 Stunden
Surfen mit WiFibis zu 11 Stundenbis zu 12 Stunden
Surfen mit LTEbis zu 10 Stundenbis zu 12 Stunden
Surfen mit 3Gbis zu 10 Stundenbis zu 12 Stunden
Sprechdauer mit 3Gbis zu 14 Stundenbis zu 24 Stunden
Standbydauerbis zu 10 Tagebis zu 16 Tage

Wir können euch im Vorfeld des iPhone Kaufs nur empfehlen, euch mit dem iPhone 6 / iPhone 6 Plus zu beschäftigen. Oft hilft es auch, sich einen persönlichen Eindruck der Geräte zu verschaffen. Nächsten Apple Store aufsuchen oder z.B. einen Telekom-Laden besuchen und den direkten vergleich machen. Wie liegt das iPhone 6 in eurer Hand? Oder ist das iPhone 6 Plus genau richtig für mich? Einfach mal in die Hand nehmen und mit den Geräten ein wenig herumspielen. Solltet ihr euch auch so sicher sein, ob es ein iPhone 6 oder ein iPhone 6 Plus sein soll, so könnt ihr das iPhone 6 mit Vertrag bei einem der Mobilfunkprovider oder das iPhone 6 ohne Vertrag direkt bei Apple auch kaufen, ohne das Gerät vorher angetestet zu haben. So oder so, viel Spaß mit eurem neuen iPhone 6 (Plus).

Kategorie: iPhone

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen