OS X Yosemite: SMS-Funktion & Instant HotSpot kommen am Montag mit iOS 8.1

| 19:14 Uhr | 32 Kommentare

Nicht nur wir, auch viele andere Apple Nutzer, dürften sich über das engere Zusammenspiel zwischen iOS 8 und OS X Yosemite freuen. Während iOS 8 bereits seit letzten Monat als Download bereit steht, lässt sich OS X Yosemite seit Donnerstag Abend aus dem Mac App Store laden.

sms_mac_continuity

Mac und iOS werden enger miteinander verbunden. Als Stichworte gelten hier Kontinuität, Handoff und Instant HotSpot. Auf ein paar dieser Funktionen müssen wir uns allerdings noch ein paar Tage bis zur Freigabe von iOS 8.1 gedulden.

Aktuell funktioniert z.B. die Telefonie-Funktion am Mac oder iPad. Die genannten Geräte bauen über das verbundene iPhone eine Mobilfunkverbindung auf und ihr könnt Telefonate führen. Auch Handoff klappt bereits. Ihr startet Safari beispielsweise auf dem Mac und surft am iPhone an genau der gleichen Stelle nahtlos weiter.

Mit iOS 8.1, welches am Montag freigegeben wird, folgen dann noch die SMS-Funktion unter OS X Yosemite sowie der Instant HotSpot. Für beide Funktionen ist zwingend iOS 8.1 erforderlich. Mit der SMS-Funktion könnt ihr „echte“ SMS direkt auf dem Mac senden und empfangen. Alle Nachrichten, die ihr auf dem iPhone erhaltet, erscheinen auch automatisch auf dem Mac. Mit Instand HotSpot kann euer Mac per Fernzugriff den persönlichen HotSpot auf dem iPhone aktivieren.

Grds. lässt sich als Vorausserzung der hier aufgezählten Fetures sagen, dass eure Geräte Bluetooth 4.0 LE unterstützen müssen.

Kategorie: Apple

Tags:

32 Kommentare

  • Lacru

    Wer benutzt SMS?

    18. Okt 2014 | 19:30 Uhr | Kommentieren
    • PiLLeManN

      hat nicht jeder ein iphone und wenn man gerade am mac sitzt, warum dann zum handy rennen um in whatsapp zu schreiben?

      18. Okt 2014 | 22:32 Uhr | Kommentieren
    • Bachsau

      Leute die noch normal im Kopf sind und erkennen können, dass alle Nachrichten über eimen zentralen Server in den USA zu leiten kein Fortschritt ist.

      21. Okt 2014 | 16:07 Uhr | Kommentieren
  • Brokoli1

    Also bei mir klappt Handoff kein bisschen! Ich habe aber alle Voraussetzungen! iPhone 5S mit iOS 8.02, iPad 4 mit 8.02 und Mac mini Late 2012 mit 10.10 sowie auf allen mit iClous eingeloggt, mit Bluetooth verbunden. Air Drop funktioniert auch!

    Was mache ich falsch? kann mir jemand helfen?

    Danke!

    18. Okt 2014 | 20:14 Uhr | Kommentieren
    • Blabla

      Du brauchst iOS 8.1 um SMS auf dem Mac schreiben zu können.
      Daweil kannst du nur Telefonieren (am Mac).

      20. Okt 2014 | 16:01 Uhr | Kommentieren
  • Dave

    Bei mir funktioniert Handoff auch nicht

    18. Okt 2014 | 20:27 Uhr | Kommentieren
  • Michael.S

    Das Handoff richtig funktioniert müssen folgende Bedingungen erfüllt, bzw. gegeben sein:
    1.) Alle Geräte müssen im selben W-Lan betrieben werden (gerade wer eine Airport-Extreme hat in Verbindung mi einer Aiport Express muss darauf achten, Stichwort: Konfiguration).
    2.) Bei allen Geräten muss Bluetooth eingeschaltet sein
    3.) Alle Geräte müssen mit der neuesten Apple Software ausgestattet sein
    4.) Alle Geräte müssen über den selben iCloud Zugang angemeldet sein
    5.) Alle Geräte müssen über Bluetooth 4.0 verfügen (ÄLTERE VERSIONEN WERDEN NICHT UNTERSTÜTZT)

    Bei mir geht aktuell leider nur die Emailfunktion bei Handoff, ich hoffe 8.1 schafft Abhilfe!

    18. Okt 2014 | 20:42 Uhr | Kommentieren
    • Brokoli1

      Wie gesagt, ich erfülle alle Anforderungen….

      18. Okt 2014 | 20:55 Uhr | Kommentieren
    • Bachsau

      Das mit dem selben WLAN ist natürlich Blödsinn. Alle Geräte müssen im selben Subnetz sein. Das Medium ist egal. Geht auch per LAN-Kabel am Mac.

      21. Okt 2014 | 16:10 Uhr | Kommentieren
  • Mazi

    Wer lesen kann ist klar im Vorteil.
    Gewisse Funktionen gibt es erst mit iOS 8.1

    18. Okt 2014 | 21:05 Uhr | Kommentieren
    • Brokoli1

      Ich meine aber die Basisfunktionen ala „E-Mail am iPhone weiter schreiben etc. oder mit Safari surfen und am iPad weiter surfen usw.“ oder das ich Anrufe auch am ipad erhalte….

      18. Okt 2014 | 21:22 Uhr | Kommentieren
  • Nadine

    Bei mir klappt sei iOS 8 und folgende, Airdrop zwischen iPhone 5s und iPad mini rentina nicht mehr. Vorher oft genutzt. Hat jemand eine Idee? Auch Airdrop zwischen iOS und MacBookPro (Yosemite) klappt nicht. (Mac aus 2013). Ansonsten läuft alles.
    Wäre schön, wenn jemand helfen kann. Oder geht das alles erst ab iOS 8.1

    18. Okt 2014 | 21:30 Uhr | Kommentieren
    • Eddi

      Airdrop funktioniert bei mir (5s, MacBook late 2013) auch nicht immer, denk mal die richtige Unterstützung kommt dann mit 8.1, Yosemite ist mittlerweile auch installiert.

      18. Okt 2014 | 22:25 Uhr | Kommentieren
  • Tobias Kysel

    Habt ihr hands of auch in den Einstellungen aktiviert?
    Manchmal sind es so banale sachen. Einfach mal auf Youtube suchen, da gibt’s gute Erklärungen. Beim ersten Mal hat es bei mir ziemlich lange gedauert bis mein Mac mein iPhone gefunden hat, jetzt geht es (minimal) flotter.

    18. Okt 2014 | 21:32 Uhr | Kommentieren
  • PiLLeManN

    bei mir geht handoff und airdrop nicht. hab ein iphone 5s und ein macbook pro late 2011, beides neustes OS. wenn ich mein iphone mit dem macbook per bluetooth verbinden möchte, taucht auf meinem iphone dieser code auf, aber nach bestätigung wird es trotzdem nicht verbunden.. ob es mit mavericks geklappt hätte, weiß ich nicht, nie probiert… hat jemand das gleiche problem? habe schon alles ausprobiert, bluetoth an und aus, macbook und iphone neugestartet, geräte im bluetooth menü ignoriert bzw. entfernt, hilft alles nix..

    18. Okt 2014 | 22:19 Uhr | Kommentieren
    • Dave

      Genaues ist auch mein Problem.

      18. Okt 2014 | 22:49 Uhr | Kommentieren
      • PiLLeManN

        da dieser code aufm iphone erscheint, kann es ja eigentlich nicht an der hardware liegen!?

        18. Okt 2014 | 23:04 Uhr | Kommentieren
  • Nadine

    Ok, wenn ihr ähnliche Probleme habt, liegt’s wohl nicht daran, dass ich zu blond bin. Warten wir auf 8.1…

    18. Okt 2014 | 23:46 Uhr | Kommentieren
  • frogger102

    Bei mir geht handoff nicht mit Safari. Es funktioniert mit mail und numbers immer und pages unzuverlässig.

    19. Okt 2014 | 8:43 Uhr | Kommentieren
  • Flavio

    Zu Thema Handoff:

    http://forums.macrumors.com/showthread.php?t=1745937

    Wer ein Late 2011 MacBook Pro hat, kann die Funktionen nur über ein upgrade des Broadcom Chip freischalten. Das heisst, der Broadcom Chip muss getauscht werden. Der Broadcom Chip der 2012 MacBook Pro Modele passen auch zu den 2011er. Mann muss nach den Austausch nur die Hardware der 2012 auf die 2011 anpassen.

    19. Okt 2014 | 11:39 Uhr | Kommentieren
    • PiLLeManN

      gibts dazu ne anleitung? und/oder nen internet-shop?

      19. Okt 2014 | 19:58 Uhr | Kommentieren
  • ***

    Funktioniert AirDrop zwischen iPhone und Mac? (iPhone 6 und iMac 2009) also wenn 10.10 bzw. 8.1 installiert ist!?

    19. Okt 2014 | 11:49 Uhr | Kommentieren
    • Flavio

      Nein leider nei.

      19. Okt 2014 | 12:27 Uhr | Kommentieren
  • Philipp

    Bei mir funktioniert das Telefonieren auch nicht.
    Mir wird immer angezeigt dass mein iPhone dafür nicht konfiguriert ist?
    Hat dazu jemand eine Lösung.
    Ich habe eine iPhone 5.

    LG

    19. Okt 2014 | 15:02 Uhr | Kommentieren
  • Nadine

    Aber wieso ging Air Drop zwischen meinem 5S u. iPad Mini Retina vor iOS8 problemlos und jetzt gar nicht mehr?

    19. Okt 2014 | 15:44 Uhr | Kommentieren
  • Peter

    bei mir auch: Handlauf funktioniert, trotz Erfüllung aller Bedienungen, kein stück!
    also warten wir alle geduldig auf Ios.1

    19. Okt 2014 | 16:42 Uhr | Kommentieren
    • mögliche Lösung

      Bei mir hat es erst auch nicht geklappt:
      Da die Verbindung zwischen iDevice und Mac über Facetime hergestellt wird, könnte es helfen sich ebendort auf Mac und Mobilgerät abzumelden und erneut anzumelden (ggf. neustarten).

      Vielleicht hilft’s.

      20. Okt 2014 | 8:29 Uhr | Kommentieren
  • Steffen

    Hmm komisch also bei mir funktionieren die Standard Funktionen schon seit der offenen Beta ich haben den MBP late 2013 + iPhone 5s!

    Ich hatte nur ab und an Probleme mit AirDrop zwischen iPhone und MBP!
    Aber email Schreiben auf dem iPhone und auf dem MBP vollenden geht ohne Probleme genauso wie eine Seite in Safari öffnen und auf einem anderen Device weiter Surfen ist auch kein Problem!
    Bin aber mal auf iOS 8.1 gespannt!

    20. Okt 2014 | 10:55 Uhr | Kommentieren
  • Bologna

    SMS ist das einzige was ich nutze, kein über den Internet Quatsch wie What is an App oder so.

    Warum?

    Weil ich damit JEDEN mit dem Handy erreichen kann, auch die ohne Smartphone.
    Weil es garantiert sofort auf dem Handy erscheint und
    Weil es mit SMS Flatrate kostenlos ist.

    21. Okt 2014 | 0:01 Uhr | Kommentieren
    • Bachsau

      Sofort stimmmt nicht. Manchmal brauchen SMS auch ein pasr Stunden. Verlass dich bitte nicht darauf. Zudem funktioniert das mit dem SMS schreiben am iPad und Mac nur, wenn du auch iMessage nutzt, denn darüber wird es weiter geleitet.

      21. Okt 2014 | 16:14 Uhr | Kommentieren
  • Daniel

    Ich kann es nicht glauben!

    Unter der Beta von Yosemite hat Handoff an meinem iMac 2011 noch funktioniert – konnte damit telefonieren und habe es auch getan!
    Jetzt nach installieren der offiziellen Version geht das nicht mehr – Apple, really?

    Das kann ja wohl nicht wahr sein – Technische Voraussetzungen scheinen ja gegeben zu sein. Sonst hätte es ja vorher auch nicht funktioniert….
    Habt ihr da ähnliche Erfahrungen gemacht??

    21. Okt 2014 | 14:16 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen