PROMT Übersetzer: Offline Übersetzer kurzzeitig für 89 Cent erhältlich

| 10:51 Uhr | 0 Kommentare

Der App Store bietet viele Apps, die den Alltag vereinfachen können. Brenzlich wird es nur, wenn man sich auf die kleinen Helfer so sehr verlässt, dass diese unersetzlich werden. Besonders unangenehm zeigt sich dies beispielsweise bei einer Übersetzungs-App, die im Urlaub unterstützend zur Seite stehen soll. Oft beziehen die Wörterbücher ihre Antworten aus den Weiten des Internets. Doch was ist, wenn dieses gerade nicht verfügbar ist? Die teuren Roaming-Kosten sollen doch die Urlaubskasse nicht auch noch belasten.

Wir stellen euch heute eine Übersetzer-App für iOS vor, die auch offline verwendbar ist und euch somit vielleicht bei der nächsten Bestellung im Urlaubs-Restaurant vor einer unangenehmen Überraschung bewahrt. Was der PROMT Übersetzer, neben dem Offline-Modus noch zu bieten hat, erfahrt ihr in unserer heutigen App-Vorstellung.

Da eine neue Version für iPhone, iPad und iPod touch des PROMT Übersetzers erhältlich ist, senkt der Hersteller von Dienstag den 25.11. bis Sonntag den 30.11. den Preis von 2,69 Euro auf 89 Cent.

Promt 1

Sprachtalent

Einer der wichtigsten Qualitätsmerkmale einer Übersetzungs-App, sind die unterstützten Sprachen und der Umfang der Wörterbücher. In der Grundversion wird ein umfangreiches Deutsch – Englisch, Englisch – Deutsch Wörterbuch mitgeliefert. Per In-App-Käufe können die Sprachpaare: Deutsch – Russisch, Deutsch – Französisch, Deutsch – Spanisch, Deutsch – Portugiesisch und Englisch – Russisch hinzugefügt werden.

Neben der bereits erwähnten Offline-Fähigkeit, bietet der PROMT Übersetzer eine weitere Besonderheit. So wird die, bereits bei den Desktop-Versionen verwendete, PROMT-Übersetzungstechnologie angewendet. Diese zeichnet sich nicht nur durch eine hochwertige Übersetzung aus, sondern beherrscht auch ganze Sätze und Redewendungen. In der Praxis können somit schnell E-Mails, Dokumente oder Webseiten übersetzt werden. Für die Übersetzung einer Webseite, muss eine Verbindung zum Internet bestehen.

Damit die Vokabeln schlussendlich nicht doch in ein Gestikulieren oder eine Pantomime ausarten, erläutert die App auch die Betonung der Aussprache. Weiterführende Informationen, wie Übersetzungsvarianten, Wortarten oder Transkriptionen, stehen zusätzlich zur Verfügung.

Eine verbreitete Fehlerquelle von Übersetzer-Programmen ist die fehlerhafte Interpretation von Fachbegriffen. Damit diese akkurat übersetzt werden, wurden zusätzliche Fachwörterbücher integriert, die neben dem regulären Vokabular auch die entsprechenden Fachwörter für die Übersetzung berücksichtigen.

Promt 2

Die Bedienung

Gleich nach dem Start des PROMT Übersetzers, zeigt sich die Arbeitsfläche. Bei Bedarf kopiert die App sofort die Zwischenablage in das Übersetzungsfeld. Ansonsten kann der Text manuell eingefügt oder eingetippt werden. Ein Druck auf den grünen Übersetzungs-Button, zeigt schnell die gewählte Zielsprache. Sollte der zu übersetzende Text einem bestimmten Themengebiet entspringen, kann dieses hier zusätzlich gewählt werden. Für die richtige Aussprache, verbirgt sich hinter einem Lautsprechersymbol eine Text-to-Speech Funktion.

Damit die Übersetzung nicht umständlich kopiert und in einer anderen App wieder eingefügt werden muss, kann direkt aus der App, eine E-Mail, ein Tweet oder ein Facebook Eintrag verfasst werden. Alternativ ist es auch möglich mit einem Befehl, die Zwischenablage mit dem neuen Text zu füllen.

Promt 3

Fazit

Die einfache Bedienung, die guten Übersetzungs-Ergebnisse und die sehr praktische Offline-Fähigkeit haben uns überzeugt. Wer eine Fremdsprachen-Unterstützung für den nächsten Urlaub benötigt oder im Alltag öfters ein Wörterbuch für eine Übersetzung heranzieht, findet mit dem PROMT Übersetzer eine sehr gute Lösung.

Mit der neuen Version unterstützt die App auch die Sprachpaare Französisch – Deutsch, Spanisch – Deutsch und Russisch – Deutsch, die per In-App Käufe bezogen werden können.

Der PROMT Übersetzer ist im App Store im Aktionszeitraum (25.11. – 30.11.) für 89 Cent erhältlich. In der Grundversion ist das Sprachpaar Englisch – Deutsch enthalten. Sprachpakete für Deutsch – Russisch, Deutsch – Französisch, Deutsch – Spanisch, Deutsch – Portugiesisch und Englisch – Russisch können per In-App-Käufe erworben werden. Die App benötigt iOS 5.0 oder eine neuere Version und ist mit dem iPhone, iPad und iPod touch kompatibel.

Kategorie: App Store

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen