apps

Apple bringt Texas Hold’em Poker zurück in den App Store

| 20:05 Uhr | 0 Kommentare

Überraschung: Apple bringt Texas Hold’em für das iPhone zurück in den App Store. Anlass ist das 10-Jährige Jubiläum des App Stores. Im Vergleich zum Original hat Apple dem Spiel verschiedene Neuerungen verpasst. Wieder zurück im App Store: Texas Hold’em 10 Jahre ist es mittlerweile her, dass Apple im Sommer 2008 den App Store gestartet hat. Der offizielle Termin war der 10. Ju

App Store: 65 Prozent mehr Umsatz als im Google Play Store

| 15:57 Uhr | 0 Kommentare

Wie SensorTower berichtet, verzeichneten iOS-Entwickler im ersten Quartal 2019 eine Umsatzsteigerung von 12 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Wie das Marktforschungsunternehmen feststellt, konnten hierbei die 100 größten Softwareentwickler im Apple App Store in den ersten drei Monaten dieses Jahres knapp 65 Prozent mehr einnehmen als die umsatzstärksten Android-App-Entwickler. De

WWDC 2019: Apple bewirbt Apps von Stipendiaten

| 17:29 Uhr | 0 Kommentare

Über 300 Stipendien hat Apple für die diesjährige Worldwide Developers Conference verteilt. Mit diesen erhalten begabte Studierende und Mitglieder von MINT-Organisationen die Möglichkeit, an der jährlich stattfindenden Apple WWDC teilzunehmen. Nun macht Apple auf die Apps der  Stipendiaten aufmerksam. Apple bewirbt Apps von WWDC 2019: Stipendiaten Die Gewinnerinnen und Gewinne

App Downloads über das Mobilfunknetz: Apple hebt Begrenzung auf 200MB an

| 12:36 Uhr | 1 Kommentar

Apple hat im Lauf dieser Woche das Limit für App-Downloads über das Mobilfunknetz angehoben. Diese Beschränkung schützt Anwender davor, dass sie unterwegs über das Mobilfunknetz besonders große Apps herunterladen und so das inkludierte Datenvolumen übermäßig stark beanspruchen. Beschränkung wird von 150MB auf 200MB angehoben Apple hat die Beschränkung für App-Downloads über da

Apple betont „Wir begrüßen Wettbewerb im App Store“

| 16:31 Uhr | 0 Kommentare

Rund um den App Store musste Apple zuletzt von Spotify Kritik einstecken. Spotify wirft Apple unter anderem vor, App-Store-Regeln durchzusetzen, die „die Auswahl bewusst einschränken und Innovationen auf Kosten der Benutzererfahrung ersticken“. Die Europäische Kommission untersucht die Angelegenheit. Wir sind bereits intensiver darauf eingegangen, warum die App Store Regeln fai

Apple: „App Store besitzt kein Monopol“

| 8:38 Uhr | 4 Kommentare

Gestern wurde bekannt, dass der oberste US-Gerichtshof dahingehend entschieden hat, dass Nutzer grundsätzlich gegen den App Store klagen können. Der Vorwurf einiger Kunden ist es, dass Apps ausschließlich über den App Store bezogen werden können, und dass Apple die Bedingungen konkurrenzlos vorgeben kann. Apple „App Store besitzt kein Monopol“ Nun hat sich Apple zu den Vorwürf

Schutz für Kinder: Apple entfernt drei Dating-Apps aus dem App Store

| 17:55 Uhr | 0 Kommentare

Apples Einlasskontrolle zum App Store ist schon recht gut, allerdings auch nicht perfekt. So kommt es vor, dass der Hersteller aus Cupertino von Zeit zu Zeit nachträglich Apps aus dem App Store entfernt, die die App Store Richtlinien oder sonstige Richtlinien missachten. Aufgrund von Verstößen hat Apple nun drei Dating-Apps aus dem App Store entfernt. Apple entfernt drei Datin

Das waren die Top-Apps in Deutschland im Q1/2019

| 16:43 Uhr | 0 Kommentare

Wieviele Apps habt ihr auf eurem iPhone und iPad installiert? 10, 30, 50, oder mehr? Ein paar der hier aufgelisteten Apps werden euch sicherlich bekannt vorkommen. Die Marktforscher von SensorTower haben sich damit beschäftigt, welche Apps in Deutschland im ersten Quartal 2019 am populärsten waren. Q1/2019: Das waren die Top-Apps in Deutschland SensorTower hat sich unter ander

Analysten: App Store Umsatz verdoppelt sich bis 2023 auf 96 Milliarden Dollar

| 13:16 Uhr | 0 Kommentare

Bis zum Jahr 2023 wird sich der jährliche Umsatz im App Store auf 96 Milliarden Dollar verdoppelt. Damit wird der App Store deutlich vor dem Google Play Store liegen, so die Analysten von SensorTower. App Store Umsatz verdoppelt sich bis 2023 Im vergangenen Jahr haben Nutzer rund 47 Milliarden Dollar im App Store ausgegeben. Dieser Betrag wird weiter ansteigen. Für das laufend

Harry Potter: Wizards Unite – Niantic gibt erste Gameplay-Details zum AR-Spiel

| 12:04 Uhr | 0 Kommentare

Mit Pokémon Go hat Niantic einen Mega-Erfolg hingelegt. Auch wenn die Nutzerzahlen zuletzt gesunken sind, erfreut sich das Spiel immer noch großer Beliebtheit. Nun hat Niantic mit WB Games kooperiert, um ein neues Augemnted Reality Spiel im Harry Potter Universum zu entwickeln. Erstmals gibt es einen kleinen Ausblick. Niantic Gameplay-Details zu „Harry Potter: Wizards Unite“ I

»