iPad Air 2 Werbespot „Gemacht, um zu verändern“ läuft in Deutschland

| 10:02 Uhr | 0 Kommentare

Wir spulen sechs Wochen zurück. Anfang Dezember hat Apple mit „Change“ einen neuen iPad Air 2 Werbespot ins Leben gerufen, der die bis dato aktuelle „Dein Vers“ iPad-Kampagne ablöste. Inhaltlich ähneln sich die Kampagnen allerdings. Apple nimmt sich eine bestimmte Zeit (30 Sekunden oder 60 Sekunden) vor, zeigt Anwendungsbeispiele für das iPad und serviert die passenden Apps. So will der Hersteller Interessierten das iPad näher bringen und Situationen aufzeigen, in denen das iPad das Leben erleichtert.

ipad_air_2_gemacht_Werbung

iPad Air 2 „Gemacht, um zu verändern“

Nun hat Apple den „Change“ Werbespot auch ins deutsche Fernsehen gebracht. Das iPad sei „Gemacht, um zu verändert“. Genau so lautet das deutsche Motto zum Clip. 60 Sekunden nimmt sich Apple Zeit, um insgesamt 28 Apps in den Mittelpunkt zu stellen. Mit dabei sind unter anderem iStopMotion für iPad, AutoCad 360, OBD Fusion und Speedometer Speed Box mit von der Partie.

Das iPad Air 2 ist nicht nur das dünnste und leichteste iPad, das wir je designt haben. Es ist auch das leistungsstärkste. Ob im Studio oder im Klassenzimmer, auf dem Feld oder in der Werkstatt, mit dem iPad Air 2 entdecken die Menschen neue und bessere Wege, das zu tun, was sie lieben. Stell dir vor, was du damit machen wirst.

Untermalt wird der Clip übrigens durch den Song „Who Needs You“ von Orwells.

Kategorie: iPad

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen