Apple Watch: spezielle Safes für Apple Stores

| 20:40 Uhr | 0 Kommentare

Für die goldene Edition der zukünftigen Apple Watch werden die Apple Stores mit speziellen Safes ausgestattet. Hinzu kommen MagSafe Ladegeräte, um die zu Demonstrationszwecken ausgestellten Smartwatches einsatzbereit zu halten.

apple watch gold

Die Aufstellung der Safes hat bereits begonnen, wie 9to5mac berichtet. Die Markteinführung von Apples Smartwatch wird aber erst im kommenden April stattfinden. Derweil wird über ihren genauen Preis noch spekuliert. Apple ließ nur durchblicken, dass das Einsteigermodell für 349 Dollar zu haben sein wird. Für spezielle Wünsche ist der Raum nach oben aber weit offen, in die Tausende könnte es gehen, wie andere Gerüchte vermuteten.

Apple Watch bringt Bewegung in die Stores

Vor der Apple Watch-Einführung bereitet sich der Konzern nun auch auf eine Neuorganisation der Raumaufteilung in den Apple Stores vor. Gerüchten zufolge sollen die Regale anders aufgestellt werden, um Platz für die Tische zu schaffen, auf denen die Smartwatches dargeboten werden sollen.

Es liegt nahe, dass Apple es den Kunden gestatten wird, die Geräte vor dem Kauf zumindest auch einmal anzuprobieren, damit sie etwa die passenden Armbänder auswählen können.

Fortbildung und neue Arbeitskleidung für die Store-Mitarbeiter ab Februar

Ab Februar wird der Konzern daran gehen, ausgewählte Angestellte einzelner Verkaufsstellen ins Hauptquartiert nach Cupertino sowie nach Austin in Texas einzuberufen, um sie dort für den Verkauf der Smartwatch zu schulen.

neue t-shirts

Ebenfalls ab Februar sollen die Stores mit neuer Arbeitskleidung ausgestattet werden. Die Rede ist hier von anderen T-Shirts, diesmal welchen mit Kragen, was wohl einen modischeren Eindruck erwecken soll.

Die aktuelle Meldung über spezielle Safes für die Apple Watch in Gold hat wohl nicht nur damit zu tun, dass die Geräte wertvoll sind – es ist auch ein guter Marketingeffekt, wenn die brandneuen Apple Watches derart präsentiert werden. Apple gibt sich also alle Mühe, um eine passende Umgebung für die anstehende Markteinführung zu schaffen und verpasst wie nebenbei den Apple Stores noch eine kleine Runderneuerung.

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen