Apple Stores: Neues Reservierungssystem für Apple Watch Verkaufsstart

| 11:23 Uhr | 3 Kommentare

Die Fakten liegen mittlerweile auf dem Tisch. Die Apple Watch kostet zwischen 399 Euro und 18.000 Euro. Ab dem 10. April können die Geräte für den Verkaufsstart am 24. April vorbestellt werden. Auch wenn die Apple Watch erst in wenigen Wochen in den Handel gelangt, laufen die Vorbereitungen bei Apple längst auf Hochtouren. Unter anderem bereitet der Hersteller ein neues Reservierungssystem für die Apple Watch vor, welches in den Apple Stores zum Tragen kommen wird.

apple_Watch_if_design

Der Service „Reservieren und Abholen“ für die Apple Watch wird sich zum Pendant für das iPhone unterscheiden. Beim iPhone ist es z.B. der Fall, dass Kunden das iPhone online aussuchen und bezahlen können. Anschließend kann das Gerät bei einem örtlichen Apple Store abgeholt werden, so 9to5Mac.

Das neue System für die Apple Watch unterscheidet sich dahingehend, dass sich Kunden eine bestimme Uhren-Armbandkombination online reservieren können, um diese im Apple Store näher zu betrachten. Erst dann erfolgt der Kauf. Vorbestellungen der Apple Watch werden, wie eingangs erwähnt, ab dem 10. April entgegengenommen. Ab diesem Zeitpunkt wird Apple die Apple Watch bereits in den Retail Stores ausstellen.

Während der zwei Wochen bis zum Verkaufsstart haben Kunden bereits die Möglichkeit, sich vor Ort mit dem Produkt vertraut zu machen, es anzuprobieren und sich für ein Modell zu entscheiden. Weitere personalisieirte Neuerungen im Bezug auf die Apple Watch sollen folgen. Zudem werden Apple Store Mitarbeiter schon jetzt angehalten, interessierte Kunden auf eine neue „Favoriten-Funktion“ im Apple Online Store hinzuweisen. Kunden haben die Möglichkeit, näher in Frage kommende Apple Watch Modelle als Favorit zu markieren und diese zu vergleichen.

Kategorie: Apple

Tags:

3 Kommentare

  • Riccardo

    Wie wird das in österreich sein? Haben ja keinen apple store würde sie aber auch gerne vorbestellen?? Gibs eine andere möglichkeit auch?
    Mit freundlichen Grüßen

    11. Mrz 2015 | 19:17 Uhr | Kommentieren
    • Krusty

      Ja, nach Deutschland fahren.

      11. Mrz 2015 | 21:13 Uhr | Kommentieren
  • Sebastian

    Riccardo: Der Verkaufsstart für Österreich wurde noch gar nicht bekanntgegeben. Er soll „irgendwann 2015“ sein, aber nicht wie in DE oder US am 10.4 (Vorbestellung) /24.4 (Auslieferung).

    11. Mrz 2015 | 20:59 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen