iTunes Karten billiger: Rabatt bei Lidl und REAL

| 8:06 Uhr | 3 Kommentare

Ostern steht vor der Tür und viele Geschäfte locken Kunden mit Rabatten in ihre Ladenlokale. Auch iTunes Karten sind wieder mit von der Partie. Bereits in den letzten Wochen gab es diverse iTunes Rabatt-Aktion bei unterschiedlichen Händler und auch die Osterwoche stellt keine Ausnahme dar. Dieses Mal sind es Lidl und REAL, die iTunes Karten billiger anbieten.

real300315

iTunes Karten billiger: Rabatt bei Lidl und REAL

Los geht es sowohl bei Lidl als auch bei REAL am heutigen Montag (30.03.2015). Die Ganze Woche über könnt ihr bis zum kommenden Ostersamstag (04.04.2015) iTunes Karten billiger kaufen. Ihr erhaltet 15 Prozent auf alle iTunes Karten bei REAL, so dass ihr für die 15 Euro, 25 Euro bzw. 50 Euro iTunes Karten nur 12,75 Euro, 21,25 Euro bzw. 42,5 Euro zahlen.

Etwas attraktiver ist das Angebot bei Lidl. Beim Discounter erhaltet ihr sogar 20 Prozent Rabatt auf alle iTunes Karte. So zahlt ihr für die 15 Euro, 25 Euro bzw. 50 Euro iTunes Karte nur 12 Euro, 20 Euro bzw. 40 Euro.

lidl300315

Soweit uns bekannt, handelt es sich bei diesem Angebot um ein deutschlandweites Angebot. Mit dem erworbenen iTunes Guthaben könnt ihr Apps, Mac Apps, Filme, Musik etc. im App Store, Mac App Store, iTunes Store etc. kaufen. (Danke für eure Hinweise)

Kategorie: Apple

Tags:

3 Kommentare

  • DrArkman

    Hi,
    Bei dem Real Angebot ist angegeben, dass das Guthaben nicht für eBooks genutzt werden kann. Wie soll das gehen? Das Guthaben läuft doch eh immer über ein Konto. Oder kann ich jetzt keine Bücher aus dem iBook-Store mit dem Guthaben bezahlen?
    Wenn jemand etwas genaues weiß, würde ich mich über eine Info freuen.

    30. Mrz 2015 | 14:12 Uhr | Kommentieren
    • Krusty

      Genau so ist es: mit diesem Guthaben können keine iBook-Käufe getätigt werden, da sonst die Buchpreisbindung umgangen wäre. Apple wurde deswegen vor ein paar Jahren von einem Verlag abgemahnt und hat daraufhin diese Beschränkung eingeführt.

      30. Mrz 2015 | 17:58 Uhr | Kommentieren
  • Lucentis

    Unsinn. Es ist nur ein iTunes Account für alles (iBooks, Musik, Filme) und Guthaben auf dem Account ist halt Guthaben. Einmal gutgeschrieben, kann man es für alle Einkäufe verwenden. Der Hinweis für iBooks ist nur Augenwischerei. Und natürlich umgeht Apple damit die Buchpreisbindung 🙂

    01. Apr 2015 | 18:08 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen