Telegram Messenger 4.2: Update bringt selbstzerstörende Bilder und Videos, verbesserte Bildbearbeitung und mehr

| 22:14 Uhr | 0 Kommentare

Erst kürzlich haben wir auf die Verbreitung der einzelnen Messenger-Dienste geblickt. In erster Linie wählen Anwender ihren Messenger danach aus, mit welchem Messenger Freunde und Bekannte unterwegs sind, welche Funktionen geboten werden und wie sicher der Messenger ist bzw. zu sein scheint. Rund 100 Millionen Anwender setzen auf den Telegram Messenger. Damit die Zahl weiter steigt, haben die Entwickler nun den Telegram Messenger 4.2 freigegeben und neue Funktionen freigeschaltet.

Telegram Messenger 4.2 ist da

Der Telegram Messenger kann ab sofort in Version 4.2 aus dem App Store geladen werden. Aus den Release-Notes gehen insgesamt vier Neuerungen hervor.

So könnt ihr ab sofort selbstzerstörende Bilder und Videos in jedem persönlichen Chat versenden. Hierfür müsst ihr vor dem Versand auf die kleine Stoppuhr tippen. Zudem wurde die Bildbearbeitung verbessert, ihr könnt eurem Profil eine Biografie hinzufügen und zudem wurde die Downloadgeschwindigkeit von Medien in sehr großen Kanälen optimiert.

Telegram Messenger
Telegram Messenger
Entwickler: Telegram LLC
Preis: Kostenlos

Kategorie: App Store

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.