Bloomberg „Neues AppleTV mit 4K kommt im September“

| 8:35 Uhr | 0 Kommentare

Apple stellt im kommenden Monat ein neues AppleTT mit 4K und HDR vor, so wollen es die Kollegen von Bloomberg erfahren haben. Sollten die Gerüchte stimmen, so müssen wir uns nur noch wenige Wochen bis zur neuen AppleTV Generation gedulden.

Apple Plant 4K-Upgrade für AppleTV

In den letzten Wochen wurde nicht nur über das iPhone 8 und die Apple Watch spekuliert, auch eine neue AppleTV Generation stand im Mittelpunkt der Gerüchteküche. In den letzten Wochen gab es viele kleine Indizien, dass der Hersteller aus Cupertino an einer neuen AppleTV Generation arbeitet und diese im Herbst 2017 vorstellen wird.

Mark Gurman berichtet, dass Apple kommenden Monat ein neues AppleTV mit 4K-Auflösung präsentiert wird. Neben Live-TV Inhalten sollen auch 4K-Inhalte „aus de Dose“ abgerufen werden können.

Die neue AppleTV Box wird den Informationen zufolge im September zusammen mit den neuen iPhones-Modellen und Apple Watch 3 präsentiert. Dabei soll AppleTV unter anderem auf einen schnelleren Prozessor setzen, um die 4K-Auflösung zu gewährleisten. Aber auch HDR für eine bessere Bilddarstellung soll die Box ermöglichen.

Parallel dazu, so der Bericht, arbeitet Apple auch an einer neuen Version seiner TV-App, die Live-Streamings verschiedener anderer Apps zusammenfassen kann.

Zur WWDC im Juni dieses Jahres hatte Apple das AppleTV Betriebssystem tvOS nur sehr kurz thematisiert, allerdings gab Tim Cook zu verstehen, dass man im Laufe des Jahres noch viel von tvOS hören wird. Die Freigabe von tvOS 11 wird für September erwartet, gleichzeitig rechnen wir mit AppleTV 5. Zudem hatte Cook angekündigt, dass Amazon Prime Video ab Herbst für AppleTV zur Verfügung stehen wird.

Apples Engagement in Sachen TV und Inhalte ist in den letzten Monaten deutlich größer geworden. Unter anderem hat man Serien wie Planet of the Apps und Carpool Karaoke produziert. Zudem wurde bekannt, dass Apple 1 Milliarde Dollar in weiterer Original-Inhalte investieren wird. Zusätzlich hat Apple mehrere Mitarbeiter mit hoher TV-Expertise engagiert. Unter anderem wechseln Jamie Erlicht and Zack Van Amburg von Sony zu Apple. Auch der ehemalige Fire TV Chef Timothy Twerdhal arbeitet mittlerweile für Apple.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.