iPhone 8 Vertragsverlängerung bei der Telekom

| 8:15 Uhr | 1 Kommentar

iPhone 8 Vertragsverlängerung bei der Telekom durchführen. Ab sofort könnt ihr das neue iPhone 8 bei der Deutschen Telekom bestellen. Während einige Anwender ein iPhone 8 mit Neuvertrag abschließen, nutzen anderen Nutzer wiederum die Chance zur iPhone 8 Vertragsverlängerung.

Vertragsverlängerung mit dem iPhone 8 bei der Telekom

Ist euer Vertrag bei der Telekom „reif“? Denkt ihr über eine iPhone 8 Vertragsverlängerung (VVL) bei der Telekom nach? Dann habt ihr ab sofort die Möglichkeit dazu. Ab sofort nimmt das Bonner Unternehmen nicht nur Vertragsabschlüsse für iPhone 8 Neuverträge entgegen, sondern gibt seinen Kunden auch die Möglichkeit zur Vertragsverlängerung, um das iPhone 8 günstiger und subventioniert zu erhalten.

Die iPhone 8 Vertragsverlängerung (VVL) führt ihr bei der Telekom auf der Webseite durch. Dort habt ihr die Möglichkeit, euch in euer Benutzerkonto einzuloggen und euch die passenden Endgeräte, Tarife und Preise näher anzugucken.

iPhone 8 VVL mit Telekom MagentaMobil

Die Telekom bietet euch bei einer iPhone 8 VVL die Kombination mit den Telekom MagentaMobil Tarifen an. Grundsätzlich stehen euch die MagentaMobil S, M, L und L+ zur Verfügung. Wenn ihr uns fragt, so decken der M und L Tarif die meisten Bedürfnisse ab. Kleines Beispiel gefällig?

Der MagentaMobil L bietet euch eine Telefon- und SMS-Flat in alle dt. Netze, eine Datenflat (6GB Highspeed-Volumen, LTE), EU-Roaming und HotSpot-Flat an. In diesem Tarif könnt ihr die kostenlose StreamON Option buchen. Mit dieser könnt ihr die Apps verschiedener Medien-Partner (z.B. Apple Music, Sky, Amazon Prime, Netflix, Spotify, Zattoo etc.) nutzen, ohne, dass der Verbrauch auf euer Datenvolumen angerechnet wird. Eine absolute Bereicherung des Vertrags.

An dieser Stelle noch einmal der Hinweis, dass ihr bei der Telekom im besten Mobilfunknetz Deutschlands unterwegs seid. Wir empfehlen euch, in jedem Fall die Konditionen für die iPhone 8 Vertragsverlängerung anzugucken und abzuwägen.

Kategorie: iPhone

Tags: ,

1 Kommentare

  • Vinzenz Sacher

    Als zufriedener Telekom-Kunde muss ich in diesem Jahr das erste mal davon absehen bei der Telekom das neue iPhone im Rahmen einer Vertragsverlängerung zu kaufen. Kauft man das iPhone selbst unabhängig von Apple kommt man mit dem selben Tarif ohne Smartphone fast 200 € günstiger als wenn man das Telefon mit dazu nimmt. Das macht einfach keinen Sinn und ich kann nicht nachvollziehen warum die Telekom eine Vertragsverlängerung derart unattraktiv gestaltet.

    18. Sep 2017 | 12:08 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.