Apple Watch 3: erste Kunden schildern ihre Eindrücke

| 9:33 Uhr | 1 Kommentar

Seit Freitag ist die Apple Watch 3 im Verkauf. Zwar kann man die Geräte schon seit über einer Woche bestellen, jedoch hat Apple mit der Auslieferung allerdings erst kurz vor dem Wochenende begonnen. Mittlerweile ist die Apple Watch in zahlreiche Kundenhände gefallen und genau diese schildern ihre erste Eindrücke.

Erste Kunden schildern ihre Eindrücke zur Apple Watch 3

Apple hat die die Apple Watch 3 im Vergleich zum Vorgängermodell punktuell verbessert. So setzt der Hersteller (optional) auf einen LTE-Chip, einen leistungsfähigeren S3-Prozessor, einen verbesserten Wifi-Chip, ein Barometer, einen verbesserten Siri-Sprachassistenten, neue Armbänder und mehr.

Die Kollegen von Macrumors haben die Rückmeldungen von Kunden zusammengetragen, um einen Einblick zu geben, wie gut oder schlecht die Apple Watch 3 bei Anwendern ankommt. In erste Linie dreht sich das Feedback rund um den neuen LTE-Chip, der die Apple Watch deutlich unabhängiger vom iPhone macht.

Grundsätzlich sind die Anwender von der LTE-Verbindung und auch von der Sprachqualität beeindruckt. Ein Anwender schreibt, dass LTE in Dallas wunderbar funktioniert. Ein anderer User schreibt, dass alles problemlos funktionieren würde. Gleichzeitig berichten Anwender, dass es am Anfang sporadische Aktivierungsprobleme gab.

„I have to say, this thing is super fast,“ said MacRumors forum member roncito. „Way faster than I thought, even coming from my first-generation Apple Watch. And the screen is bright too. I love my Apple Watch all over again!“

Der nächste Anwender thematisiert die Geschwindigkeit der Apple Watch. Die Apple Watch 3 sei super-schnell und deutlich schneller als erwartet. Ein weiterer Nutzer hebt ebenso den Leistungsschub hervor und auch die rote Krone wird diskutiert. Während einige die rote Krone als gelungenes Designelement empfinden, finde andere Nutzer die Farbe eher unglücklich gewählt.

Kategorie: Apple

Tags:

1 Kommentare

  • Zen

    Ich bin mit der neuen Series 3 sehr zufrieden. Sie ist schnell und das Barometer ist perfekt. Endlich zeigt mir meine Uhr das Treppensteigen, wenn ich ohne iPhone unterwegs bin. Hab die Version ohne LTE da mein Anbieter das nicht unterstützt – aber auf die Funktion mit dem Barometer habe ich schon lange gewartet. Ich hab nix zu meckern.

    25. Sep 2017 | 12:38 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.