iPhone 7 vs. iPhone 8: Wer ist lauter? [Video]

| 21:08 Uhr | 1 Kommentar

Mit dem iPhone 7 hatte Apple ein Stereo-Lautsprechersystem für das iPhone eingeführt. Dies ermöglichte nicht nur ein räumliches Klangbild, sondern auch eine gestiegene Lautstärke. Das iPhone 8 soll noch einmal 25 Prozent lauter sein, um dies zu überprüfen haben die Experten von iClarified die Messgeräte ausgepackt.

In dem Video sehen oder besser hören wir sowohl das iPhone 7 als auch das iPhone 8 im Lautstärkentest. Die brennende Frage: Ist das iPhone 8 tatsächlich 25 Prozent lauter als sein Vorgänger?

Um diese Frage zu beantworten nimmt sich iClarified kurzerhand zwei handelsübliche Messgeräte und legt diese vor einem Lautsprecher der iPhones. Hochkant kommt das iPhone 7 auf 99,5 dBA, das iPhone 8 tritt mit 101,7 dBA entgegen.

Im Querformat liegt das Messgerät nicht mehr direkt am Lautsprecher, dementsprechend, fällt das Ergebnis etwas leiser aus. 89 dbA beim iPhone 7 und 90,8 dBA beim iPhone 8. Bei den Tests liegt somit das iPhone 7 durchschnittlich 2 dB unter dem iPhone 8.

Eine Lautstärkeerhöhung von 6 bis 10 dB als Pegel soll eine Empfindung der Verdopplung der Lautheit ergeben. Bedenken wir nun, dass der Versuchsaufbau (Winkel und Abstand) ein wenig Spielraum zulässt, liegt Apples Angabe durchaus im Bereich der Messergebnisse.

Kategorie: Apple, iPhone

Tags: ,

1 Kommentare

  • Gast

    Geil , da kann man ja ein Stadion mit beschallen..😏😏

    27. Sep 2017 | 21:45 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen