dLAN 1200 triple+ Starter Kit: Powerline Adapter mit drei integrierten Gigabit LAN-Anschlüssen

| 7:33 Uhr | 0 Kommentare

Läuft alles rund, bemerkt man es nicht, doch wenn es mal nicht so richtig will, gibt es nichts störenderes. So freuen wir uns, wenn das Netzwerk stabil läuft. Eine erprobte Lösung bietet devolo mit dem dLAN 1200 triple+ Starter Kit. Mit dem Powerline Adapter nutzen wir das Stromnetzwerk als Datenleitung und können mit den drei Gigabit LAN-Anschlüssen netzwerkfähige Geräte in das Heimnetzwerk integrieren. Ein Smart-TV, PC oder auch eine Spielekonsole sind somit schnell und mit einer hohen Bandbreite mit dem Internet verbunden.

Die dLAN-Technik

Ein stabiles und schnelles Netzwerk aufzubauen ist nicht immer so einfach wie die Hersteller es versprechen. Ein WLAN ist zwar theoretisch flexibel einsetzbar, doch muss man sich in einem mehrstöckigen Haushalt oft mit einem WLAN-Repeater weiterhelfen. Dabei ist selbst eine flächendeckende WLAN-Versorgung nicht immer ein Garant für eine stabile Verbindung. Fremde WLANs oder andere Störgrößen machen das drahtlose Vergnügen gerne schon mal zu einem Geduldsspiel. Die beste Lösung ist eindeutig eine Kabelverbindung, doch dies ist nicht immer leicht umzusetzen. Dabei haben wir alle schon einen komplett vernetzten Haushalt. Die Rede ist von dem Stromnetz, welches man mit Powerline-Adaptern für den Netzwerkverkehr nutzen kann.

Bei dem System werden die in einem Haushalt vorhandenen elektrischen Leitungen zur Übertragung von Daten genutzt. Das Datensignal wird zwischen mindestens zwei Steckdosen-Adapter ausgetauscht. Hierfür wird das Signal von dem sendenden Adapter im Hochfrequenzbereich auf die Stromleitung moduliert und von einem empfangenden Adapter wieder demoduliert. Dabei wird die Basisstation direkt mit dem Router über ein Netzwerkkabel verbunden. Die Station bietet allen Adaptern im Stromnetz eine Verbindung zum Router und somit auch zum Internet.

dLAN 1200 triple+ Starter Kit

Mit dem dLAN 1200 triple+ Starter Kit von devolo erhaltet ihr ein Set, mit dem ihr ein dLAN schnell eingerichtet habt. Im Lieferumfang sind insgesamt zwei Adapter enthalten. Zuerst steckt ihr den dLAN 1200+ Adapter in eine Steckdose, die sich in der Nähe des Routers befindet. Diesen verbindet ihr dann über das mitgelieferte Netzwerkkabel mit dem Router. Natürlich könnt ihr auch eine Netzwerkdose, die mit dem Router verbunden ist, nutzen.

Jetzt müssen wir nur noch den dLAN 1200 triple+ Adapter in eine beliebige Steckdose stecken, die sich im Stromnetz des Haushalts befindet. Hierbei funktioniert das System auch wenn mehrere Stromkreisläufe im Haushalt betrieben werden. Mit einem Knopfdruck auf beiden Adapter sind diese synchronisiert und können miteinander verschlüsselt kommunizieren.

Der Clou des dLAN 1200 triple+ Adapter sind die drei integrierten Gigabit LAN-Anschlüsse. Somit könnt ihr direkt mehrere netzwerkfähige Geräte an den Adapter anschließen. Wenn es mehr sein soll, lässt sich problemlos ein Switch oder auch ein Wireless Access Point anschließen oder Ihr besorgt einen Powerline-Adapter mit WLAN-Funktion. Einfach mit einem Netzwerkkabel verbinden und die Geräte sind mit dem Router verbunden. Dabei bietet das Set eine Bandbreite von 1200 Mbit/s.

Angebot
devolo dLAN 1200+ Starter Kit Powerline (1200 Mbit/s Internet über die Steckdose, 1x LAN Port, 1x...
  • Heimnetzwerk über die Stromleitung, mit bis zu 1200 Mbit/s, dank integrierter range+ Technologie...
  • Über den Fast-Ethernet-Anschluss können Sie ein internetfähiges Gerät jederzeit per...

Damit keine Steckdose geopfert werden muss, verfügt der Adapter über eine integrierte Steckdose. Dies ist sehr praktisch, da eine Steckdosenleiste mit einem Überspannungsschutz somit hinter dem Adapter geschaltet werden kann. Denn der Adapter sollte am besten nicht in einer solchen Steckerleiste betrieben werden, da die Sicherung das Übertragungssignal beeinträchtigen kann.

Die Adapter verfügen über die range+ Technologie, mit der eine hohe Reichweite erzielt wird, ohne dass ein Leistungsverlust erfolgt. Somit ist es möglich bei Leitungslängen von bis zu 400 Meter ein konstant schnelles Signal zu erhalten. Zusätzlich sind die Adapter für einen minimalen Energieverbrauch mit der devolo PowerSave-Technik ausgestattet.

Alle Powerline Adapter, die den Homeplug AV-Standard unterstützen, sind miteinander kompatibel. Somit kann das Netzwerk jederzeit auf bis zu acht Adapter ergänzt werden. Je nach Bedarf sind die devolo Powerline Adapter mit Geschwindigkeiten von bis zu 500, 600 oder 1200 Mbit/s erhältlich.

Eine einfache und leistungsstarke Lösung

Es müssen keine Leitungen verlegt werden, um ein weitläufiges Netzwerk aufzubauen. Lediglich die zwei Adapter und ein Stromnetz genügen. Dabei ist das System auch sehr flexible. So kann man den Adapter für die Geräte problemlos in ein anderes Zimmer mitnehmen. Nachdem man ihn wieder in eine Steckdose gesteckt hat, benötigt dieser nur wenige Sekunden bis er wieder mit dem Netzwerk verbunden ist. Dabei waren wir auch mit der Bandbreite der Adapter zufrieden. Die Verbindungsgeschwindigkeit ist von der Entfernung zwischen den Adaptern abhängig. In allen Test-Fällen konnte jedoch problemlos im Netz gesurft und Videos in HD gestreamt werden. Das dLAN 1200 triple+ Starter Kit ist im Handel für 149,99 Euro erhältlich.

Angebot
Devolo dLAN 1200 triple+ Powerline Starter Kit, 1200 Mbit/s Internet über die Steckdose, 3x Gigabit...
  • Heimnetzwerk über die Stromleitung, mit bis zu 1200 Mbit/s, dank integrierter range+ Technologie...
  • Mit den Gigabit Anschlüssen können Sie gleich drei internetfähige Geräte jederzeit per...

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.