iPhone X Verkaufsstart: Jony Ive besucht den Londoner Regent Street Apple Store

| 18:33 Uhr | 2 Kommentare

Release-Tage von neuer Apple-Hardware sind immer eine gute Gelegenheit prominente Mitarbeiter in den Apple Stores anzutreffen. Nicht anders war es bei dem Start des iPhone X. So hatte sich Apples Chef-Designer Jony Ive in einen der Londoner Apple Stores begeben, um den Erfolg des iPhone X vor Ort zu begutachten.

Vor Ort beim Verkaufsstart des iPhone X

Etwas überrascht war AppleInsider Leser Myke Hurley schon, als er Jony Ive im Erdgeschoss des Londoner Regent Street Apple Store entdeckt hatte. Er schien nicht in offizieller Funktion dort gewesen zu sein. Eher unauffällig hatte er sich unter die Käuferschaft gemischt und die aktuelle Lage auf sich wirken lassen.

Gemessen an den wenigen Reaktionen in den sozialen Medien, haben es auch nicht viele Fans mitbekommen. Dennoch hatte er scheinbar einige Tipps für die aufmerksamen Kunden auf Lager, wie die wenigen Momentaufnahmen von dem kurzen „Meet and Greet“ vermuten lassen.

Kategorie: iPhone

Tags: ,

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.