Apple Pay Kreditkarte kommt: Apple kooperiert mit Goldman Sachs

| 9:11 Uhr | 2 Kommentare

Apple kooperiert mit der Investmentbank Goldman Sachs für die Einführung einer neuen gemeinsamen Kreditkarte, die unter dem Apple Pay Branding vermarktet wird. Die Karte könnte laut dem Wall Street Journal bereits Anfang 2019 auf den Markt kommen.

Die Apple Pay Kreditkarte

Es wird kein Zufall sein, dass zeitgleich zur beendeten Barclays-Partnerschaft ein Deal mit Goldman Sachs am Horizont erscheint. Ähnlich wie bei dem alten Apple Rewards Programm, sollen Kunden auch mit der neuen Goldman-Kreditkarte Vorteile bei dem Kauf von Apple-Produkten erhalten. Die Konditionen werden derzeit jedoch noch ausgehandelt. Die Barclays/Apple-Karte bietet derzeit eine zinslose Finanzierung auf Apple-Hardware. Weiterhin können Punkte für Geschenkkarten von Apple gesammelt werden.

Für Apple würde sich vermutlich nicht viel ändern, außer dass man eine Apple Pay Kreditkarte besser bewerben kann. Praktisch gesehen ist die Umstellung im Wesentlichen ein Wechsel der Bankpartner und ein aktualisiertes Branding für die gemeinsame Kreditkarte.

Es wird davon ausgegangen, dass Apple sein wachsendes Servicegeschäft, zu dem Apple Pay gehört, stärker in den Fokus rückt. Die Partnerschaft mit Goldman Sachs könnte eine Möglichkeit für Apple sein, das Bewusstsein für die digitale Geldbörse noch weiter zu steigern. Mit Apple Pay Cash ist das Unternehmen einen großen Schritt in diese Richtung gegangen. Apple Pay Cash ist in den USA eine komfortable Möglichkeit, sich unter Freunden und Bekannten Geld zu senden und Geld von diesen anzufordern.

Kategorie: Apple

2 Kommentare

  • Schopp

    Goldman Sachs , das wäre bei mir ein KO Kriterium für diese Kreditkarte !

    11. Mai 2018 | 10:27 Uhr | Kommentieren
  • S1

    Warum macht Apple nicht gleich einen auf Bank? Apple ID ist dann meine Kontonummer! 😀 Ne Bank die Smartphones verkauft.

    12. Mai 2018 | 21:42 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.