Apple beendet Foto-Service zum 30. September 2018 – empfiehlt Drittanbieter-Dienste

| 19:07 Uhr | 1 Kommentar

Apple stellt seinen Foto-Service in den kommenden Monaten ein. Der Service wurde im Jahr 2002 in iPhoto integriert und wird in Ende September beendet. Gleichzeitig empfiehlt der Hersteller aus Cupertino, auf einen Drittanbieter-Service zu setzen.

Apple beendet Foto-Service zum 30. September 2018

Seit vielen Jahren haben Mac-Nutzer die Möglichkeit, Kalender, Fotobücher, Foto-Abzüge etc. direkt bei Apple zu bestellen. Der Service wurde mit iPhoto eingeführt und auch die aktuelle Fotos-App, die iPhoto abgelöst hat, bietet diese Möglichkeit. Auf die iOS-Geräte schaffte es der Apple Foto-Service nie.

Im Herbst dieses Jahres wird Apple seinen Foto-Service einstellen. Anwender, die macOS 10.13.6 installiert haben, und versuchen über die Fotos-App z.B. ein Fotobuch zu bestellen, sehen einen Hinweis, der auf das Ende des Services aufmerksam macht.

Apple betont, dass ihr eine Bestellung bis zum 30. September aufgeben müsst, um den Apple Foto-Service nutzen zu können. Allerdings weist der Hersteller schon jetzt daraufhin, dass man einen Drittanbieter-Service verwenden sollte. Um eine „Projekterweiterung“ zu installieren, eignet sich der Weg in den Mac App Store. Dort findet ihr z.B. die Apps von CEWE Fotobuch, ifolor Designer, Mimeo Photos und Wie Photos Albums. Diese könnt ihr nutzen, um ein Fotobuch, Kalender etc. zu erstellen. (Danke Sven)

CEWE FOTOBUCH
CEWE FOTOBUCH
Preis: Kostenlos
ifolor Designer
ifolor Designer
Entwickler: Ifolor AG
Preis: Kostenlos
Mimeo Photos
Mimeo Photos
Entwickler: Mimeo
Preis: Kostenlos
Wix Photo Albums
Wix Photo Albums
Entwickler: Wix.com Inc.
Preis: Kostenlos

Kategorie: Mac

Tags:

1 Kommentare

  • Krusty

    Sehr schade! Habe ich oft und gerne zum Erstellen von Kalendern, Geburtstagskarten und Fotobüchern genutzt.

    12. Jul 2018 | 20:32 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone XS bestellen

Hier informieren

iPhone XS bei der Telekom
iPhone XS bei Vodafone
iPhone XS bei o2

JETZT: iPhone XS bestellen