iPhone XS: schnelleres drahtloses Laden – NFC-Lesemodus im Hintergrund

| 9:47 Uhr | 0 Kommentare

iPhone X, iPhone 8 und iPhone 8 Plus waren die ersten iPhone-Modelle, die sich drahtlos laden lassen. Ursprünglich konnten diese mit 5W geladen werden und ein Software-Update erhöhte das Ganze auf 7,5W. Nun gibt Apple zu verstehen, dass sich iPhone XS und iPhone XS Max schneller drahtlos laden lassen, als das iPhone X.

iPhone XS: schnelleres drahtloses Laden

Aus der Pressemeldung zum neuen iPhone XS (Max) geht hervor, dass Apple ein neues und robusteres Glas auf der Rückseite der Geräte verbaut. Dies sorgt unter anderem für ein schnelleres drahtloses Laden.

Auf der Webseite liest sich das Ganze wie folgt

Kabelloses Laden. Durch die Rückseite aus Glas lässt sich das iPhone XS kabellos laden. Und es lädt sogar noch schneller als das iPhone X.

Weitere Details bleibt uns Apple schuldig. Zumindest geht der Hersteller nicht darauf ein, ob das schnellere drahtlose Laden nur mit dem Glas zusammenhängt, oder ob z.B. 10W für die neuen Modelle freigeschaltet wurde. Im Bezug auf das iPhone XR wird schnelleres Laden nicht erwähnt.

Neue 2018er iPhones: NFC-Lesemodus im Hintergrund

Im Apple Entwicklerportal spricht Apple von einer weiteren Neuerung, die das iPhone XS, XS Max und XR betrifft. Es geht um den NFC-Lesemodus im Hintergrund.

Bisher war es so, dass eine App auf dem iPhone geöffnet sein musste, damit NFC-Tags gelesen werden konnten. Dies ändert sich mit den neuen Geräten, so dass NFC-Tags im Hintergrund und ohne geöffnete App gelesen werden können.

On iPhones that support background tag reading, the system scans for and reads NFC data without requiring users to scan tags using an app. The system displays a pop-up notification each time it reads a new tag. After the user taps the notification, the system delivers the tag data to the appropriate app. If the iPhone is locked, the system prompts the user to unlock the phone before providing the tag data to the app.

Die neue Funktion klappt nur mit den neuen iPhones, iPhone X und älter werden nicht unterstützt.

Kategorie: iPhone

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone XS bestellen

Hier informieren

iPhone XS bei der Telekom
iPhone XS bei Vodafone
iPhone XS bei o2

JETZT: iPhone XS bestellen