Neue Apple Patente: AirPower und iPhone mit Touch-Rückseite

| 7:11 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat insgesamt 37 neue Patente zugesprochen bekommen. Eins dieser Patente umschreibt die Möglichkeit, wie mehrere Geräte mit AirPower geladen werden können. Zudem ist die Rede von einem iPhone mit Touch-Oberfläche auf der Vorder- und Rückseite sowie an der Seite.

Neue Apple Patente

Das zuletzt genannte Patent spricht unter anderem von einer berührungsempfindlichen Eingabemöglichkeit auf der Rückseite, mit der der Benutzer unter andrem Seiten umblättern, scrollen oder Spiele spielen können. Das selbe Patent behandelt das Erkennen der Neigungen des Gerätes. Je nachdem wie stark oder schwach das Gerät geneigt wirf, änder sich die Scrollgeschwindigkeit.

Auch rund um AirPower gibt es ein neues Patent. Nachdem bereits kürzlich eine AirPower-Sicherheitsfunktion patentiert wurde, geht es nun die gleichzeitig Lademöglichkeit mehrerer Geräte auf der Ladematte. Alle Infos zu den neuen Patenten findet ihr hier.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.