Videos zeigen Neuerungen in iOS 12.2

| 10:51 Uhr | 0 Kommentare

Am gestrigen Abend erschien die iOS 12.2 Beta 1. Ab sofort können sich eingetragene Entwickler die erste Beta zu iOS 12.2 aus dem Apple Dev Center bzw. over-the-air (mit entsprechenden Beta-Profil) herunterladen. Eine Public Beta 1 zu iOS 12.2 existiert noch nicht, dürfte jedoch in Kürze erscheinen. Mittlerweile sind ein paar Stunden seit der Freigabe der iOS 12.2 Beta 1 vergangenen und die ersten Neuerungen zeigen sich. An vielen Ecken und Kanten hat Apple nachgebessert.

Neu in iOS 12.2

Wir haben euch verschiedene Neuerungen aufgelistet, die iOS 12.2 mit sich bringt. Dazu haben wir euch hier im Artikel ein paar Videos eingebunden, die euch die Neuerungen etwas näher bringen.

Apple News für Kanada: Wie bereits gestern berichtet, steht Apple News in Kürze auch für Nutzer in Kanada zur Verfügung – sowohl min englisch als auch in französisch.

HomeKit TV Support: Im Rahmen der CES 2019 haben verschiedene Tv-Hersteller ihre AirPlay 2 und HomeKit-Unterstützung angekündigt. iOS 12.2 bietet die Möglichkeit, TVs in HomeKit einbinden.

Home-Einstellungen für TVs: In der Home-App findet ihr Einstellungen für in HomeKit eingebundene TVs.

Neues Design für die TV-Remote: Die TV-Fernbedienung im Kontrollzentrum erhält ein neues Design, welches das gesamte Display ausnutzt

Neues Icon für Bildschirmsynchronisation: Im Kontrollzentrum findet ihr ein neues Icon für die Bildschirmsynchronisation Wieder.

Wallet-App: Das Wallet-Interface wurde leicht angepasst.

Apple Pay Cash: Ein neuer „Add Money“-Button, wenn man die Apple Pay Cash Card in der Wallet-App anruft.

Neues AirPlay Icon: Es gibt ein neues AirPlay-Icon, wen man an bestimmte Geräte streamt.

Safari Such-Pfeile: Gibt man in Safari einen Suchbegriff in der Suchleiste ein, so findet ihr neben den Google Such-Vorschlägen nun einen kleinen blauen Pfeil. Klickt ihr auf den Pfeil, so landet der Begriff und der Suchleiste und ihr könnt den Begriff ergänzen.

Unsichere Webseiten: Webseiten, die HTTPS nicht unterstützen, werden nun deutlich angezeigt.

Luftqualität in der Karten-App: In Apple Maps wird zukünftig nicht nur die Temperatur, sondern auch die Luftqualität anzeigen.

Noch befinden wir uns am Anfang der Beta-Phase und Apple listet auch noch verschiedene Fehler, die sich noch System befinden. Wir gehen aktuell davon aus, dass die Beta-Phase bis März andauert und Apple bis dahin noch diverse Anpassungen vornimmt.

Kategorie: iPhone

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.