Neue Apple Watch Herausforderung zum Internationalen Yoga-Tag (21.06.2019)

| 13:42 Uhr | 0 Kommentare

An diesem Freitag (21.06.2019) wird der sogenannte „Internationale Yoga-Tag“ begangen. Ziel ist es, dass sich Menschen darüber informieren, welche Vorteile Yoga haben kann. Seit 2015 wird der Welt-Yoga-Tag gefeiert. Passenderweise gibt es eine neue Herausforderung für die Apple Watch.

Neue Apple Watch Herausforderung

Apple startet eine neue Herausforderung für die Apple Watch. Um Die Herausforderung zu meisten, müssen Anwender am kommenden Freitag und somit am Welt-Yoga-Tag ein Yoga-Workout von mindestens 15 Minuten absolvieren.

Das Yoga-Workout könnt ihr über die Workouts-App der Apple Watch oder über eine andere Yoga-App (die mit der Health-App verbunden ist) abspeichern. In den letzten Jahren gab es schon verschiedene Apple Watch Herausforderungen zu unterschiedlichen Anlassen. Bis dato musste man immer „aktiv“ sein. Dieses Mal geht es um Erholung, Stretching etc. Yoga-Workouts können seit watchOS 5 direkt mit der Apple Smartwatch gespeichert werden.

On June 21, celebrate the International Day of Yoga by earning this award with a yoga workout of 15 minutes or more. Record your time with any app that adds yoga workouts to Health.

Solltet ihr die Herausforderung meisten, so erhaltet ihr eine Trophäe sowie drei animierte Sticker, die ihr in der Nachrichten-App und FaceTime nutzen könnt.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.