Apple Fifth Avenue kehrt mit einem neuen Design zurück

| 21:22 Uhr | 0 Kommentare

Ein Wahrzeichen von New York City kehrt zurück. Nachdem Apples neue Store-Chefin Deirdre O’Brien verkündet hatte, dass die Neueröffnung des Apple Fifth Avenue Store kurz bevor steht, erhalten wir nun einen Einblick in den frisch renovierten Store.

Der Würfel ist zurück

Apple Fifth Avenue gehört zu den bekanntesten Apple Stores. Das hat der Standort insbesondere seinem einzigartigen Eingang zu verdanken. Dieser besteht aus einem zehn Meter hohen Glaswürfel. Hier gelangt man mit einem Aufzug oder über eine Wendeltreppe zu der eigentlichen Verkaufsfläche. Vor knapp drei Jahren hatte Apple das berühmte Ladenlokal geschlossen, um Renovierungsarbeiten durchzuführen. Nun hat Apple einen ersten Einblick in den renovierten Store gewährt. Mit seinem unverwechselbaren, leuchtenden Glaswürfel, der sich über einem neu gestalteten öffentlichen Platz erhebt, soll der berühmte Store-Eingang wieder zum einzigartigen Einkauf einladen.

Apple Fifth Avenue ist nach wie vor der einzige Apple Retail-Standort, der 24 Stunden am Tag und 365 Tage im Jahr geöffnet ist. Nach seinen Umbauarbeiten ist der Store fast doppelt so groß wie in seiner ursprünglichen Gestalt. Mit einer höheren Decke und mehr natürlichem Licht, bietet das Ladenlokal eine hellere, großzügigere Fläche und die perfekte Bühne für Kunden, um die neuesten Produkte von Apple zu entdecken sowie auszuprobieren. Natürlich hat Apple auch seine Today at Apple-Sessions nicht vergessen, die ab Samstag mit einer speziellen Reihe starten, bei denen sich die Besucher mit Künstlern aus New York kreativ betätigen können.

Apple hat sich mit der Umgestaltung und Renovierung sichtlich Mühe gegeben. Der neu gestaltete öffentliche Platz führt zum eindrucksvollen Glaswürfel. Wie beim Vorgänger gelangen die Besucher über eine Wendeltreppe oder einen Aufzug in den eigentlichen Store. Alleine die Treppe beeindruckt mit 43 freitragenden Stufen. Die Geschäftsfläche folgt dem neuen Store-Konzept und bietet eine großzügige Fläche mit vielen Holztischen sowie Sitzgelegenheiten, damit die Produkte in einer entspannten Atmosphäre ausprobiert werden können. Dabei hat Apple den Raum mit einer Vielzahl von Bäumen in einen großen Marktplatz verwandelt. Die Decke ist mit 18 Himmelslinsen aus Spiegelglas und 62 Oberlichtern geschmückt, die den Store mit natürlichem Licht erleuchten.

Apple Fifth Avenue feiert am Freitag um 14 Uhr Neueröffnung. Insgesamt werden in dem Store 900 Mitarbeiter beschäftigt sein, die über 30 Sprachen sprechen.

(Fotocredit: Apple)

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.