Apple bietet kostenlose Gentests für Cupertino-Mitarbeiter an

| 17:22 Uhr | 0 Kommentare

Apple betreibt bereits eigene Krankenhäuser für seine Mitarbeiter. Die medizinischen Einrichtungen werden den Angestellten im Santa Clara County, wo sich auch der Apple Park befindet, zur Verfügung gestellt. Nun berichtet CNBC, dass den Angestellten hier auch kostenlose Gentests angeboten werden.

Gesundheitsvorsorge für Mitarbeiter

Apple ist bereits seit einiger Zeit im Bereich der medizinischen Versorgung aktiv. So versorgte das Unternehmen beispielsweise im Zuge eines Pilotprojekts mehrere US-Krankenhäuser mit iPads und weiterer Hardware. Im letzten Jahr ging Apple einen Schritt weiter und startete das AC Wellness Projekt, dass eine bestmögliche medizinische Versorgung für Apple-Angestellte leisten will.

AC Wellness betreibt Gesundheitskliniken auf und in der Nähe des Apple Cupertino Campus. Dank einer Partnerschaft mit Color Genomics kann Apple seinen Mitarbeitern nun genetische Untersuchungen anbieten. Es wird erwartet, dass die Gentests den Mitarbeitern helfen, Gesundheitsprobleme aufzudecken, die später zu Risiken werden könnten. So können die Patienten rechtzeitig vorbeugende Maßnahmen ergreifen. Color Genomics ist unter anderem in der Lage, nach Genmutationen im Zusammenhang mit Krebs und Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu suchen.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 12 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 12 (Pro) bei der Telekom
iPhone 12 (Pro) bei Vodafone
iPhone 12 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 12 vorbestellen