Blackmagic veröffentlicht neue eGPU-Firmware mit Pro Display XDR Unterstützung

| 18:33 Uhr | 0 Kommentare

Blackmagic eGPU und eGPU Pro Benutzer, die auch ein Pro Display XDR besitzen, können ab sofort ein neues Firmware-Update in der Version 1.2 herunterladen. Das Update führt die offizielle Unterstützung für das Apple Pro Display XDR ein.

Firmware-Update verbessert Kompatibilität

Alle glücklichen Nutzer einer Blackmagic eGPU und eines Pro Display XDR erhalten kurz vor dem Jahreswechsel noch ein verspätetes Weihnachtsgeschenk. So hat Blackmagic ein Firmware-Update für die „Blackmagic eGPU“ und „Blackmagic eGPU Pro“ veröffentlicht, das die Kompatibilität zwischen den externen Grafikkarten und dem Pro Display XDR verbessert.

Das Update findet ihr auf der Support-Webseite von Blackmagic unter „Latest Downloads“. Hier müsst ihr nur beim Eintrag „Blackmagic eGPU 1.2 Update“ auf den Button „Mac OS X“ tippen. In dem Formular könnt ihr die Daten für eine Produktregistrierung angeben, müsst es aber nicht. Ihr könnt hier auch einfach unten links auf den Link „Download Only“ klicken.

Bereits vor dem Firmware-Update haben Nutzer berichtet, dass sich die Geräte miteinander verstehen. Jetzt ist der Support jedoch offiziell, was auch die Zusammenarbeit verbessern soll. Apple bietet die Blackmagic eGPUs seit Mitte 2018 an, als sie zusammen mit den 2018er MacBook Pro Modellen eingeführt wurden. Die Basis eGPU verfügt über eine Radeon Pro 580, während das Pro Modell mit einer Radeon RX Vega 56 ausgestattet ist. (Danke Sven)

Kategorie: Mac

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.