Apple TV+: Adrian Paul spielt in zweiter Staffel von „See“ mit

| 8:16 Uhr | 0 Kommentare

Wie Deadline berichtet, wird Adrian Paul (Highlander) neben Jason Momoa eine wichtige Rolle in der zweiten Staffel von „See“ übernehmen. Damit ist nach der Verpflichtung von „Guardians of the Galaxy“-Star Dave Bautista bereits der zweite Neuzugang für die zweite Staffel bekannt.

Verstärkung für „See“

Noch bevor die erste Staffel von Apples Dramaserie „See“ auf Apple TV+ erschien, hatte das Unternehmen die vielversprechende Serie bereits für eine zweite Staffel erneuert. „See“ wurde ein Erfolg und so freuen wir uns auf die zweite Staffel, bei der Adrian Paul eine tragende Rolle spielen wird. So wird Paul Lord Harlan verkörpern, den Herrscher der stärksten Stadt des Königreichs.

Dass Paul zupacken kann, hat er vor allem als Duncan MacLeod in der Highlander-Serie gezeigt. Während seiner Amtszeit als Highlander hatte er durchaus viel Nahkampf-Erfahrung sammeln können, die ihm nun bei „See“ von Vorteil sein dürften. Zuletzt zeigte Paul in der Serie „Arrow“, dass der mittlerweile 60-Jährige immer noch mit dem Schwert umgehen kann. Ebenfalls hinzustoßen wird in der zweiten Staffel Dave Bautista. Welche Rolle der ehemalige WWE-Star übernehmen wird, ist jedoch noch nicht bekannt.

„See“ spielt in ferner Zukunft, in der ein tödliches Virus die Weltbevölkerung dezimiert hat. Die meisten der Überlebenden sind fortan blind. Jason Momoa spielt Baba Voss – der Vater von Zwillingen, die mit der mythisch anmutenden Fähigkeit zu sehen geboren werden. Er muss seinen Stamm vor einer mächtigen aber verzweifelten Königin schützen, die die Zwillinge vernichten will.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 12 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 12 (Pro) bei der Telekom
iPhone 12 (Pro) bei Vodafone
iPhone 12 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 12 vorbestellen