apple tv plus

Apple TV+: Offline-Modus und Begrenzung bei gleichzeitigen Streams

| 11:40 Uhr | 0 Kommentare

Erst gestern haben wir erfahren, dass Apples Plattform für Eigenproduktionen „Apple TV+“ vermutlich im November an den Start gehen und angeblich zum monatlichen Preis von 9,99 Euro angeboten wird. „The Morning Show“ wird zu den ersten Serien gehören, die ausgestrahlt werden. Nun sickern ein paar weitere Details durch. Neue Infos zu Apple TV+ Die Kollegen von Macrumors haben im

Apple TV+ soll 9,99 Dollar pro Monat kosten, Start im November, 6 Milliarden Dollar investiert

| 8:33 Uhr | 0 Kommentare

Ein heißer Apple Herbst steht bevor. Vor Ablauf des Jahres wird der Hersteller aus Cupertino nicht nur neue Hardware auf den Markt bringen, sondern auch neue Services einführen. Apple TV+ und Apple Arcade stehen noch auf der Agenda. Neue Details zu Apple TV+ werden bekannt In diesem Jahr dürften wir noch neue iPhone-Modelle, die Apple Watch 5, neue iPads und ggfs. noch ein 16

„The Morning Show“: Apple veröffentlicht Trailer zur neuen Serie mit Reese Witherspoon und Jennifer Aniston

| 21:23 Uhr | 0 Kommentare

Eine TV-Serie mit Reese Witherspoon und Jennifer Aniston war eine der Vorboten für Apples große TV-Offensive, die im Herbst ihre Premiere feiern wird. Apple konnte sich die TV-Rechte der Serie bereits 2017 sichern, womit „The Morning Show“ zusammen mit Steven Spielbergs „Amazing Stories“ die ersten bekannten Projekte von Apples TV+ waren. Nun hat Apple einen neuen Teaser-Traile

Apple TV+: Apple arbeitet an einer Adaption der israelischen Serie „False Flag“

| 16:45 Uhr | 0 Kommentare

Das Launch-Lineup für Apples neuen TV-Streaming-Service steht bereits in den Startlöchern. Somit arbeitet Apple mit Hochdruck an neuen Serien, die wir nach dem Start im Herbst erwarten können. Ein heißer Kandidat ist eine Adaption der erfolgreichen Serie „False Flag“. Die Drama-Serie wurde erstmals 2015 in Israel ausgestrahlt und erzählt die Geschichte von fünf Menschen,

Apple TV+: Neuer Trailer zeigt „Snoopy in Space“

| 15:45 Uhr | 0 Kommentare

Ende letzten Jahres hatte Apple einen Vertrag mit dem Filmstudio DHX Media abgeschlossen, um neue Inhalte mit Charlie Brown und seinen Freunden zu produzieren. Mit „Snoopy in Space“ wird es diesen Herbst zum Start von Apple TV+ das erste Abenteuer der Peanuts-Gang geben. Nun hat Apple einen Trailer veröffentlicht, der uns einen Vorgeschmack auf Snoopys Weltraum-Abenteuer

Apple TV+: Apple erinnert sich an die Apollo 11 Mondlandung und spricht über „For All Mankind“

| 16:33 Uhr | 0 Kommentare

Anlässlich des 50-jährigen Jubiläums der Apollo 11 Mondlandung hat Apple in einem Video einen genaueren Ausblick auf seine kommende Apple TV+ Serie „For All Mankind“ gegeben. Der Clip bietet einen Blick auf die Serie und enthält Interviews mit dem Schöpfer Ronald D. Moore und anderen. Serien-PR zum 50. Geburtstag der Mondlandung Die neue Apple TV+ Serie „For All Mankind“ von &

Apple TV+: Apple und BBC produzieren Comedy-Serie mit Imelda Staunton

| 13:01 Uhr | 0 Kommentare

Wie die britische Comedy-Webseite Chortle berichtet, kooperiert Apple mit BBC, um eine achtteilige Comedy-Drama-Serie mit dem Arbeitstitel „Alabama“ zu produzieren. Die neue Dramedy-Serie wird unter anderem mit Imelda Staunton (Harry Potter, Downton Abbey) besetzt sein und soll exklusiv auf Apple TV+ erscheinen. Alabama Laut dem Bericht soll die Produktion von „Ala

Apple TV+: Apple gibt fast 15 Millionen US-Dollar pro Episode für die neue Serie „See“ aus

| 12:45 Uhr | 2 Kommentare

Wir sind nur noch einige Monate von der Markteinführung von Apple TV+ entfernt – Apples neuer Dienst für exklusive TV-Serien und Filme. Ein Bericht des Wall Street Journal wirft heute einen breiteren Blick auf die wachsenden Produktionsbudgets für Streaming-TV-Dienste. Dabei zeigt sich, dass es Apple durchaus ernst meint. So versucht das Unternehmen mit einem größeren Inv

Eddy Cue spricht über Apple TV+, Netflix und den Datenschutz

| 7:45 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat sich mit seinem TV-Streaming-Dienst Apple TV+ viel vorgenommen. Neben etablierten Mitbewerbern wie Netflix und Amazon, tritt dieses Jahr auch Disney mit seinem hauseigenen Video-Dienst an, um ein großes Stück vom Streaming-Kuchen abzubekommen. Apples Content-Chef Eddy Cue hat sich nun in London mit der Times zusammengesetzt und erläutert Apples Vorhaben, mit Apple TV+

Apple verliert Bieterwettstreit: J.J Abrams und Bad Robot landen bei WarnerMedia

| 8:00 Uhr | 0 Kommentare

Es hätte der Mega-Deal für Apples TV-Projekt werden können, doch WarnerMedia hat einen Strich durch die Rechnung gemacht. So wird J.J. Abrams für rund 500 Millionen US-Dollar mit seinem Produktionsstudio Bad Robot vorerst nur noch für WarnerMedia arbeiten. WarnerMedia sichert sich Partnerschaft mit Bad Robot Nach monatelangen Verhandlungen um Bad Robot wurde nun offenbar zu Gu

»