Apple findet angeblich Fertigungspartner für neue AirPods Pro Version

| 12:07 Uhr | 0 Kommentare

Bei DigiTimes liegen die AirPods Pro derzeit hoch im Kurs. Als einzige Quelle berichtet die taiwanesische Branchenpublikation in den letzten Tagen tapfer von einer neuen Version der AirPods Pro, die angeblich „AirPods Pro Lite“ heißen sollten. Nun weist DigiTimes erneut auf die neuen Ohrhörer hin, dieses Mal nennt man diese vorsichtshalber jedoch nur die „nächsten AirPods Pro“.

AirPods Pro Lite

Wir hatten uns ja schon zuletzt Gedanken über den Sinn eines Einsteiger-Produkts für Profis gemacht. Wie MacRumors vermutet, geht es im neusten Bericht wieder um die „AirPods Pro Lite“. DigiTimes hat nun zumindest den Namen fallengelassen und spricht von den „nächsten AirPods Pro“, die womöglich von Universal Scientific Industrial (USI) gefertigt werden:

„USI wird wahrscheinlich in die Lieferkette der AirPods Pro eintreten, sagen Quellen. Die in Taiwan ansässige Universal Scientific Industrial (USI), eine Einheit von ASE Technology, wird wahrscheinlich System-in-Package (SiP)-Aufträge für die nächsten AirPods Pro erhalten, wie Quellen aus der Industrie berichten.“

Im vorangegangenen Bericht wurde erklärt, dass die „AirPods Pro Lite“ eine „Einstiegsversion“ der AirPods Pro sein werden, aber es wurden keine Merkmale oder Spezifikationen geteilt. Der Bericht fügte hinzu, dass die Produktion aufgrund des Coronavirus-Ausbruchs in China wahrscheinlich nicht vor Ende des zweiten Quartals 2020 beginnen wird.

Auch wenn wir jetzt einen möglichen Fertigungspartner haben, bleiben die neuen AirPods Pro ein vages Gerücht. Somit könnten wir jetzt einen Hinweis vom treffsicheren Analysten Ming-Chi Kuo gebrauchen. Ansonsten bleibt noch das mutmaßlich für März geplante Apple-Event, auf dem wir unter anderem das neue Einsteiger-iPhone sehen sollen, welches schon länger in der Gerüchteküche als iPhone 9 bzw. iPhone SE 2 zu Gast ist.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 12 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 12 (Pro) bei der Telekom
iPhone 12 (Pro) bei Vodafone
iPhone 12 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 12 vorbestellen