Apple kauft die Wetter-App Dark Sky

| 20:55 Uhr | 0 Kommentare

Wie die Entwickler von Dark Sky heute bekannt gaben, hat Apple die Wetter-App Dark Sky und das zugehörige Studio erworben. Dark Sky ist eine der beliebtesten Wetter-Apps in den USA, die für ihre Genauigkeit und Sturmwarnungen bekannt ist.

Minutengenaue Wettervorhersagen

In einem großen Schritt zur Verbesserung seiner Wetter-App hat Apple die beliebte iOS-App Dark Sky gekauft. Zunächst wird es keine Änderungen an Dark Sky für iOS geben. Die App ist nach wie vor im US-App-Store erhältlich und kostet 3,99 Dollar.

In Zukunft könnte Apple Dark Sky in seine eigene Wetter-App integrieren. Zu den Funktionen von Dark Sky gehören minutengenaue Wettervorhersagen auf der Grundlage des genauen Standorts, stündliche Wettervorhersagen für den nächsten Tag und die nächste Woche. Weiterhin bietet die App detaillierte Wetteranimationen und erweiterte Benachrichtigungs-Updates, die minutengenaue Warnungen vor Beginn des Regens und Unwetterwarnungen umfassen.

Wie die Entwickler der App erklären, freuen sie sich auf die Arbeit mit Apple und sind motiviert, Dark Sky auf das nächste Level zu heben:

„Unser Ziel war es schon immer, die Welt mit den bestmöglichen Wetterinformationen zu versorgen, um so vielen Menschen wie möglich zu helfen, trocken und sicher zu bleiben, und dies auf eine Weise, die Ihre Privatsphäre respektiert.

Es gibt keinen besseren Ort, um diese Ziele zu erreichen, als bei Apple. Wir sind begeistert, dass wir die Möglichkeit haben, weit mehr Menschen zu erreichen, und zwar mit weit mehr Wirkung, als wir es je allein könnten.“

Während die iOS-App von Dark Sky weiterhin im App Store verbleibt, wird die Android und Wear OS Version am 1. Juli 2020 eingestellt. Die Wettervorhersagen, Karten und Einbettungen der Webseite werden ebenfalls bis zum 1. Juli 2020 verfügbar sein. Wobei die Webseite selbst zur Unterstützung von API- und iOS-App-Kunden weiterhin zur Verfügung stehen wird.

Kategorie: App Store

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.