Apple will angeblich VR-Streaming-Anbieter NextVR kaufen

| 15:33 Uhr | 0 Kommentare

Es ist kein Geheimnis, dass Apple ehrgeizige Pläne für die erweiterte Realität hat. Während das Unternehmen erste Augmented-Reality-Erfahrungen auf dem iPhone und iPad sammelt, soll insbesondere ein AR-Headset die Technologie vorantreiben. Neu ist, dass Apple vermutlich gerade dabei ist, ein kalifornisches Virtual-Reality-Unternehmen namens NextVR zu übernehmen.

100 Millionen Dollar für NextVR

NextVR verfügt über ein Jahrzehnt Erfahrung im Bereich der virtuellen Realität. Das Unternehmen bietet derzeit VR-Erlebnisse für die Darstellung von Live-Veranstaltungen und anderen Streaming-Inhalten. Unterstützt werden unter anderem Headsets von Sony, Oculus, HTC, Microsoft und Lenovo.

Besonders interessant ist eine patentierte Technologie des Unternehmens, mit der Videos für die Streams hochskaliert werden können. NextVR nutzt diese Technologie, um qualitativ hochwertige Videostreams von Musik- und Sportveranstaltungen auf VR-Headsets zu bringen. NextVR hält insgesamt über 40 Technologie-Patente.

Mit Aufkommen der AR-Technologien geriet NextVR jedoch in eine finanzielle Notlage. Der Fokus auf VR wurde von Investoren als Risiko gesehen und so scheiterte eine wichtige Finanzierungsrunde im letzten Jahr, was zu einer Entlassungswelle im Unternehmen führte.

Dennoch ist NextVR mit seiner Expertise, Patenten sowie laufenden Verträgen mit der NBA, Fox Sports, Wimbledon und weiteren Events viel Wert. Die Übernahme wird voraussichtlich einen Wert von rund 100 Millionen Dollar haben. Experten gehen davon aus, dass Apple die meisten der Ingenieure von NextVR einstellen wird, damit diese an den AR- und VR-Projekten des Unternehmens arbeiten können. Obwohl die Übernahme noch nicht offiziell ist, haben die beiden Unternehmen damit begonnen, die Mitarbeiter zu informieren, die in das mutmaßliche Cupertino-Gebiet umziehen müssen. (via 9to5Mac)

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.