Apple streamt Benefizkonzert „One World: Together at Home“ + 10 Millionen Dollar Spende

| 8:32 Uhr | 0 Kommentare

Rund um den Erdball engagieren sich aktuell unzählige Menschen im Kampf gegen das Coronavirus. Nun haben sich Global Citizen und die Weltgesundheitsorganisation (WHO) zusammengetan, um das Benefizkonzert „One World: Together at Home“ ins Leben zu rufen und so den Kampf gegen COVID-19 zu unterstützen.

Apple überträgt Online-Konzert „One World: Together at Home“

Das Event wird am Samstag, den 18. April, um 17:00 Uhr Pacific Time / 20:00 Uhr Eastern Time (19. April, 02:00 Uhr deutscher Zeit) auf ABC, NBC und CBS live übertragen und von Apple, Amazon Prime Video, Alibaba, Facebook, Instagram, LiveXLive, Tencent, Tencent Music Entertainment Group, TIDAL, TuneIn, Twitch, Twitter, Yahoo und YouTube gestreamt.

Zum aktuellen Zeitpunkt ist nicht ganz klar, auf welchem Weg Apple das Event streamen wird. Denkbar ist ein Stream über die Apple Webseite, eine Spezielle App, die Apple Music App oder die Apple TV-App.

Das virtuelle Event zeigt die Einheit aller Menschen, die von COVID-19 betroffen sind, und feiert und unterstützt die mutigen Mitarbeiter des Gesundheitswesens an vorderster Front auf der ganzen Welt, die unglaubliche, lebensrettende Arbeit leisten.

Apple spendet 10 Millionen Dollar an „One World: Together at Home“

Apple CEO Tim Cook hat bestätigt, dass Apple 10 Millionen Dollar an „One World: Together at Home“ spendet, um das Event und den Kampf gegen COVID-19 zu unterstützen. Lady Gaga bezeichnete die Spende durch Apple als „ziemlich beachtlich“, wie sie in dem eingebunden Video-Chat mit Jimmy Fallon zu verstehen gibt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Veranstaltung wird Auftritte und musikalische Darbietungen von Alanis Morissette, Andrea Bocelli, Billie Eilish, Billie Joe Armstrong von Green Day, Burna Boy, Chris Martin, David Beckham, Eddie Vedder, Elton John, FINNEAS, Idris und Sabrina Elba, J Balvin, John Legend, Kacey Musgraves, Keith Urban, Kerry Washington, Lang Lang, Lizzo, Maluma, Paul McCartney, Priyanka Chopra Jonas, Shah Rukh Khan und Stevie Wonder beinhalten.

In den letzten Wochen hatte Apple bereits mehrere Millionen Dollar im Kampf gegen das Coronavirus gespendet. Zudem beschaffte der iPhone-Hersteller über 20 Millionen Schutzmasken und entwickelte einen spezielle Gesichtsschutz für medizinische Einrichtungen.

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.