tim cook

Tim Cook „Hass ist ein Krebsgeschwür“ – Apple spendet 2 Millionen um Hass zu bekämpfen

| 8:51 Uhr | 0 Kommentare

Über die gewalttätigen und rassistischen Ausschreitungen in Charlottesville haben wir vor wenigen Tagen bereits berichtet. Apple CEO Tim Cook hatte sich bereits zu dem Thema per Twitter zu Wort gemeldet und zu verstehen gegeben, dass Gewalt und Rassismus keinen Platz in Amerika haben. Neben Cook haben sich viele weitere Persönlichkeiten, wie z.B. Barack Obama, Bill Clinton etc.

Charlottesville: Tim Cook ist von den „herzzerbrechenden Szenen“ bestürzt

| 17:51 Uhr | 1 Kommentar

Die gewalttätigen und rassistischen Ausschreitungen in Charlottesville haben die Medienberichte in den letzten Tagen geprägt. Besonders der Anschlag gegen Demonstranten, als ein Auto in eine Menschengruppe fuhr, sorgte für entsetzen. Auch viele Prominente zeigten sich schockiert aufgrund dieser massiven Gewalt. Nun hat sich Tim Cook zu dem Thema geäußert. Kein Platz für Gewalt

Tim Cook könnte dieses Jahr einen Bonus im Wert von 44 Millionen Dollar erhalten

| 21:32 Uhr | 0 Kommentare

Anfang des Jahres haben wir noch berichtet, dass Tim Cook im Jahr 2016 ca. 1,5 Millionen Dollar weniger verdient hat als im Vorjahr. Die Einkünfte sind leistungsabhängig und da die geplanten Ziele nicht vollständig erreicht werden konnten, wurden nur 89,5 Prozent der Bonuszahlungen ausbezahlt. Dieses Jahr könnte es jedoch nicht besser laufen und dementsprechend stehen alle Anze

Tim Cook stellt sich gegen Trumps Entscheidung, keine Transgender-Soldaten mehr zuzulassen

| 14:22 Uhr | 0 Kommentare

Auch wenn Uncle Sam auf Postern mit dem Slogan „I want you for U.S. Army“ für den Militärdienst geworben hatte, gab gestern US-Präsident Donald Trump bekannt, dass er eine Einschränkung für den Eintritt in das US-Militär geplant hat. So wird in Zukunft die Möglichkeit des Militärdienstes in den USA für Transgender verwehrt bleiben. Nun hat Tim Cook seinen Unmut zu der neu

Computeranalyse: Tim Cook ist der „einfallsreichste“ CEO von Silicon Valley

| 11:55 Uhr | 2 Kommentare

Tim Cook hat wohl einen neuen Titel, den er auf seinen Lebenslauf hinzufügen kann. Geht es nach der Jobsuche-Firma Paysa ist er nämlich der einfallsreichste CEO, den es im Silicon Valley gibt. Zu diesem Schluss ist zumindest der IBM Supercomputer Watson gekommen. Gut kombiniert, Watson! Kreativität und Erfindungsreichtum ist eindeutig einer der wichtigsten Fähigkeiten in der B

Tim Cook und Eddy Cue bei der Sun Valley Conference 2017

| 13:14 Uhr | 0 Kommentare

Wenn wir richtig mitgezählt haben, so nimmt Apple CEO Tim Cook in diesem Jahr zum sechsten Mal in Folge an der Sun Valley Conference teil. 2017 ist auch wieder Apple Senior Vice President of Internet Software and Services Eddy Cue an Cooks Seite. Tim Cook und Eddy Cue nehmen an der Sun Valley Conference 2017 teil Bereits in den vergangenen Jahren haben Tim Cook und Eddy Cue an

Tim Cook feiert Independence Day mit Zitat von Franklin D. Roosevelt

| 21:19 Uhr | 0 Kommentare

Ein Blick auf den Kalender zeigt, dass wir heute den 04. Juli schreiben. In den USA stellt das heutige Datum gleichzeitig den Independence Day bzw. zu deutsch „Unabhängigkeitstag“ dar. Diesbezüglich meldet sich Apple CEO Tim Cook per Twitter zu Wort. Tim Cook feiert Independence Day Der Independence Day ist ein US-Feiertag, der jedes Jahr am 04. Juli begangen wird. Der Tag eri

Tim Cook trifft sich sich mit indischem Ministerpräsidenten in den USA

| 17:38 Uhr | 0 Kommentare

21 US-Führungskräfte aus der Geschäftswelt waren am Sonntag in Washington zu einem Gespräch mit dem indischen Ministerpräsident Narendra Modi verabredet. Wie The Economic Times berichtet, war auch Tim Cook bei diesem Gespräch anwesend. Am runden Tisch wurde vor allem das „Make in India“-Programm besprochen. „Make in India“ Googles Sundar Pichai, Microsofts Satya Na

Tim Cook empfiehlt Donald Trump „Programmieren als Pflichtfach für Schulen einzuführen“

| 13:14 Uhr | 0 Kommentare

Donald Trump hält regelmäßig Beratungstreffen ab, in denen einflussreiche Persönlichkeiten aus der Technologie-Branche teilnehmen. Auch dieses Mal war wieder Tim Cook mit von der Partie und hatte auch gleich einen guten Vorschlag für den US-Präsidenten parat. Hierbei ging es nicht etwa um den Umweltschutz, sondern um ein neues Pflichtfach für Schulen. So ist er überze

Tim Cook spricht über Steve Jobs, HomePod, AR, Trump und mehr

| 20:32 Uhr | 0 Kommentare

In einem Interview hat Tim Cook einen tiefen Einblick in die Welt von Apple gegeben und spricht auch über die Grundwerte der Firma, die Steve Jobs zu verdanken sind. Die „Verfassung“ von Apple Bei dem Bloomberg-Artikel handelt es sich um einen Auszug aus dem Interview zwischen Bloombergs Businessweek-Redakteurin Megan Murphy und Tim Cook. Das komplette und sehr umf

»