Sonos startet „Sonos Radio“ – kostenloser und exklusiver Radio Streaming Service

| 15:00 Uhr | 0 Kommentare

Sonos startet am heutigen Tag mit „Sonos Radio“ einen kostenlosen und exklusiven Radio Streaming Service. Dieser ist für Sonos-User in mehr als 10 Millionen Haushalten per Software-Update verfügbar.

Sonos Radio startet

Sonos Radio offiziell angekündigt. Sonos User hören fast die Hälfte ihrer genutzten Zeit Radio. Deshalb wurde Sonos Radio als eine neue Möglichkeit für Nutzer entwickelt, das Radio zu erkunden und dabei neue Musik, sowie Dienste zu entdecken.

Sonos Radio bietet Musik, Nachrichten, Sport und das Originalprogramm von Sonos, sowie eine wachsende Liste von über 60.000 Radiosendern aus aller Welt von langjährigen Partnern, darunter TuneIn, iHeartRadio und Napster. So können ihr z.B. durch Eingabe eurer Postleitzahl regionale Sender hören und erhaltet zeitgleich Zugriff auf jeden beliebigen Sender weltweit, wie zum Beispiel, die Internetradiosender SomaFM aus San Francisco oder RTL aus Frankreich. Sonos Radio wird fortlaufend mit neuen Radiosendern weiterer Partner aktualisiert. Unter anderem werden in Kürze der britische Radiodienst Global und der US- amerikanische Radiodienst Radio.com zur Verfügung stehen. Sonos Radio bietet zudem ein eigenes Programm mit handverlesener Musik von DJs und Künstlern.

  • Sonos Sound System (bald in Deutschland, Österreich und der Schweiz): ist ein werbefreier Sender, der von Sonos gestaltet und moderiert wird. Hier finden Hörer neue und bekannte Musik, Gastbeiträge von Künstlern und blicken hinter die Kulissen des Musik Businesses. Die Sendungen werden im neuen Radiostudio im Sonos Flagship-Store New York aufgenommen.
  • Artist Stations (bald in Deutschland, Österreich und der Schweiz): bietet eine Songauswahl, zusammengestellt von ausgewählten Künstlern. Zum Launch feiert Thom Yorke, Leadsänger bei Radioheads, Premiere mit seinem Sender ”In the Absence Thereof…”. Brittany Howard von Alabama Shakes wird ihren Sender am 5.Mai starten und David Byrnes von Talking Heads folgt wenig später. Weitere Künstler-Sender werden regelmäßig veröffentlicht.
  • Genre Stations (bald in Deutschland, Österreich und der Schweiz): Die Genre Stations bestehen aus über 30 ausgewählten, werbefinanzierten Radiosendern mit Musik aus den beliebtesten Genres der Sonos Nutzer. Damit bietet Sonos einen inspirierenden Mix aus handverlesener Musik, darunter die Radiosender Pure Unplugged, Country Outlaws, Hip Hop Archive und Kids Rock. Sonos hat ein maßgeschneidertes Programm und Tools zur Kuration für Sonos Stations entwickelt und eingeführt. Diese sorgen für einen regelmäßig aktualisierten Mix aus neuer, sorgfältig zusammengestellter Musik. Sonos ist eine Partnerschaft mit Super Hi-Fi eingegangen, um bei allen Sonos Radio Streams ein perfektes Hörerlebnis zu bieten. Dieses Unternehmen stellt KI-Tools für digitale Musik zur Verfügung, die für die Lautstärkeregelung zwischen den Songs und der Werbung, zum Mischen von Songs und zum nahtlosen Untermischen von Kommentaren konzipiert sind.

Sonos Sound System, Artist Stations und die Genre Stations starten zunächst in den USA, Kanada, Großbritannien, Irland und Australien. Diese Services stehen demnächst auch bei uns in Deutschland und weitere Ländern zur Verfügung stehen. Sonos erfindet das Radio sicherlich nicht neu. Ihr erhaltet Zugriff auf über 60.000 Radiosender. Diese werden mit individuellen Sonos-Radio-Inhalten angereichert. Insbesondere auf Sonos Sound System, Artist Stations und die Sonos-Radiosender sind wir gespannt und werden sicherlich reinhören.

Und so funktioniert es

Sonos Radio bietet seinen Nutzern direkt ab dem Zeitpunkt der Einrichtung ein großartiges Hörerlebnis. Mit dem heutigen Software Update ist das neue Feature im Menü „Durchsuchen“ in der Sonos App vorkonfiguriert. Alle Kunden erhalten somit Zugang zu den Internetradiosendern aus der ganzen Welt.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.