Sonos Arc ist da: neue Soundbar mit Dolby Atmos

| 22:00 Uhr | 0 Kommentare

Sonos hat Sonos Arc vorgestellt. Dabei handelt es sich um eine smarte Premium Soundbar für TV, Musik und mehr. Laut Sonos bietet die neue Sonos Arc in Kombination mit der neuen, leistungsstarken Softwareplattform das mitreißendste Heimkino-Erlebnis aller Zeiten.

Sonos präsentiert Sonos Arc

Ende April kündigte Sonos bereits Neuheiten für den heutigen 06. Mai 2020 an. Unter anderem hatten wir darüber spekuliert, dass Sonos eine neue Playbar (2. Generation) mit Dolby Atmos vorstellen wird. Die neue Soundbar heißt zwar nicht Sonos Playbar, sondern „Sonos Arc“. Dies stört uns mit Blick auf die technischen Spezifikationen überhaupt nicht, da die neue Sonos Arc allerhand zu bieten hat.

Sonos Arc bietet euch unter anderem

  • Elf digitale Verstärker der Klasse D: Perfekt auf die akustische Architektur der Arc abgestimmt. 
  • Acht elliptische Tieftöner: Sorgen für die klare Wiedergabe mittlerer Sprachfrequenzen und für satten Bass. 
  • Drei präzise gewinkelte Kalottenhochtöner: Liefern dir kristallklare Höhenfrequenzen und Dialoge. 
  • Vier Fernfeld-Mikrofone: Ermöglichen eine präzise Positionsbestimmung von Audioquellen und eine hervorragende Mehrkanal-Echounterdrückung, sodass dein Sprachassistent nach der Aktivierung ganz einfach antworten kann. 
  • Trueplay Software: Passt die Arc dynamisch an die individuelle Akustik des Raumes an. Für dieses Feature ist ein iOS Gerät erforderlich. 
  • Verstellbarer Equalizer: Die App bietet diverse Equalizer-Einstellungen, einschließlich Bass, Höhen und Lautstärke. 
  • Sprachverbesserung: Stimmt die Frequenzen speziell auf den Klang der menschlichen Stimme ab und bietet dadurch kristallklare Dialoge. 
  • Apple AirPlay 2: Funktioniert mit AirPlay 2 auf Apple Geräten ab iOS 11.4. 

Weitere Infos

  • Erlebe großartiges Entertainment und mitreißende Musik mit kraftvollem 3D Sound für Dolby Atmos Surround Speaker.
  • Das akustische Design der Arc sorgt für eine ultrabreite Klangbühne und beeindruckenden Bass, sodass du Sound mit einzigartiger Klarheit,
    Detailtreue und Tiefe genießen kannst.
  • Dank Trueplay erlebst du softwaregesteuerten Sound, der perfekt an deinen Raum und dein Setup angepasst ist. Ob beim Musikhören oder
    Fernsehen – die Arc passt ihr Tuning automatisch an die anderen Speaker deines Heimkino-Systems an.
  • Das längliche, elegante Design der Arc mit gewölbter 270-Grad-Front ermöglicht multidirektionalen Sound und fügt sich perfekt in jedes
    Interieur ein.
  • Stelle die Arc vor deinen Fernseher oder montiere sie mithilfe der speziell entwickelten Halterung für 79€ an der Wand. Die Verbindung per
    HDMI eARC oder ARC lässt sich einfach einrichten und bietet hochwertigen Klang.
  • Steuere alles ganz einfach mit der brandneuen Sonos App, deiner TV-Fernbedienung oder deiner Stimme über Amazon Alexa, Google
    Assistant, Apple AirPlay 2 und mehr.
  • Nutze die Arc alleine für ein großartiges 5.0 oder Dolby Atmos Hörerlebnis oder erweitere dein System mit dem neuen Sonos Sub und zwei One SL Surround Speakern für noch eindrucksvolleres Entertainment.

Blicken wir noch kurz auf die Abmessungen. Diese gibt der Hersteller mit 87 x 1141,7 x 115,7 mm (H x B x T) an. Das Gerät ist in den Farben mattes Schwarz und mattes Weiß zum Preis von 899 Euro erhältlich. Der offizielle Verkaufsstart findet ab dem 10. Juni 2020 statt. Die neue Sonos-App wird am 08. Juni veröffentlicht. Neben Sonos Arcade wurden soeben auch Sonos Sub (3. Generation) und Sonos Five präsentiert.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.