Amazon Music startet „Breakthrough“ – Pendant zu Apples „Up Next“

| 8:45 Uhr | 0 Kommentare

Up Next ist das monatliche Format von Apple, das darauf abzielt, aufstrebende Talente mit Starpotential zu entdecken, in Szene zu setzen und zu fördern. Mit „Breakthrough“ startet Amazon Music nun das passende Pendant. Hier könnt ihr Amazon Music Unlimited 3 Monate lang kostenlos ausprobieren.

Amazon Music startet „Breakthrough“

Amazon Music stellt Breakthrough vor, eine neue Initiative zur Unterstützung der Stars von morgen. Breakthrough unterstützt aufstrebende Künstler am entscheidenden Punkt ihrer Karriere und begleitet Musiker verschiedenster Genres wie R&B, Folk, UK Rap, Country, Pop und viele mehr.

In der ersten Auswahl von Amazon Music für Breakthrough stehen die von Kritikern gefeierte Folk-Pop-Band Provinz, die deutsche Pop-Sensation Malik Harris, Country-Newcomerin Gabby Barrett, R&B-Sängerin Kiana Ledé, Breakout-UK-Rap-Star JAY1 und die 19-jährige R&B-Sängerin Arlo Parks. Mit jedem dieser Künstler aus den USA, Großbritannien und Deutschland sowie deren Teams arbeitet Amazon Music eng zusammen, um einen langfristigen und individuellen Plan zu entwickeln, der genau auf die Bedürfnisse der Künstler abgestimmt ist. Dazu zählen Audio- und Video-Inhalte, globale Marketing-Maßnahmen wie Out-of-Home-Werbung in verschiedenen Großstädten weltweit, gesteigerte Sichtbarkeit in den Playlists und dem Programmangebot von Amazon Music, hochkarätige und exklusiv auf Amazon Music verfügbare Amazon Original Tracks und mehr.

In den nächsten Monaten und Jahren präsentiert Amazon Music immer wieder neue Elemente der Kampagnen jedes Breakthrough-Künstlers. Fans können sich unter anderem über Mini-Dokumentation zum Status der Folk-Band Provinz in der deutschen Musikszene, JAY1s Aufstieg in der Coventry Rap-Community oder Kiana Ledés Wechsel von der Schauspielerei zur Musik freuen. Besonders bedeutsame Tracks, etwa die kürzlich von Malik Harris veröffentlichte Black Lives Matters Hymne „Faith“, werden von Amazon Music prominent auf beliebten, kuratierten Playlists platziert.

Tipp: Amazon Music Unlimited 3 Monate Gratis

Einen kurzen Tipp haben wir noch für euch. Derzeit bietet euch Amazon die Möglichkeit an, Amazon Music Unlimited 3 Monate lang kostenlos zu testen.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.