Sony kündigt PS5-Event für Mittwoch an

| 7:20 Uhr | 1 Kommentar

Nachdem Microsoft alle wichtigen Daten zu seinem Xbox Series X uns Series S Release freigegeben hat, zieht nun bald auch Sony nach. So gab das Unternehmen bekannt, dass am 16. September eine PlayStation 5 Veranstaltung ansteht.

Fotocredit: Sony

Spiele und das Warten auf den Preis

Ein großer Leak sorgte dafür, dass Microsoft eine Woche früher als geplant seine letzten Infos zum großen Start in die nächste Generation preisgegeben hat. Bei Sony läuft alles nach Plan und somit will man am 16. September (Mittwoch) ab 22 Uhr in einem 40-minütigen „digitalen Showcase“ über seine PlayStation 5 sprechen.

Es bleibt spannend, ob Sony im Zuge des Online-Events den Preis und Verkaufsstart der PlayStation 5 verkündet. So heißt es in der Ankündigung lediglich, dass man über „einige der großartigen Spiele“ der PlayStation 5 reden möchte. Mit dabei werden wahrscheinlich „Marvel’s Spider-Man: Miles Morales“ sein, dass bereits zum Verkaufsstart verfügbar sein soll. Weiterhin erwarten wir unter anderem einen Auftritt von „Ratchet & Clank: Rift Apart“, „Godfall“, „Kena: Bridge of Spirits“, „Sackboy: A Big Adventure“ und „Astro’s Playroom“. Zudem wäre es ein Highlight weitere Bilder von „Horizon 2: Forbidden West“ (das wahrscheinlich mit am meisten erwartete Spiel) und „Gran Turismo 7“ zu sehen.

Was Sony letztlich zu Preis und Release zu sagen hat, bleibt abzuwarten. Möglicherweise überrascht das Unternehmen auch mit einem passenden Tweet in der kommenden Woche. Microsofts Xbox Series X liegt bei 499 Euro. Die leistungsschwächere Series S wird 299 Euro kosten. Glaubt man der Gerüchteküche, rauchen derzeit bei Sony die Köpfe, wie man auf die Preise reagieren soll. Dabei liegt es nahe, dass die reguläre PlayStation 5 mit Ultra-HD-Blu-ray-Laufwerk ebenfalls für 499 Euro angeboten wird. Die Frage ist, wo die Digital-Edition ohne Laufwerk landen wird, nachdem Microsoft mit der Series S einen Kampfpreis vorgelegt hat.

Kategorie: Allgemein

Tags: ,

1 Kommentare

  • Gast

    499 € ohne 599€ mit Laufwerk.
    möglicherweis

    14. Sep 2020 | 10:00 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.