o2 startet neue Business Unlimited Tarife mit 5G

| 22:55 Uhr | 0 Kommentare

Nachdem o2 in den letzten Wochen und Monaten verschiedene Privatkunden-Tarife aufpoliert hat, geht es nun mit den Geschäftskunden-Tarifen weiter. o2 hat neue o2 Business Unlimited Tarife mit 5G aufgelegt. Damit surfen o2 Geschäftskunden ohne Limit.

Neue o2 Business Unlimited Tarife mit 5G sind da

Vor ein paar Tagen haben wir euch darüber informiert, dass o2 in Kürze sein 5G-Netz startet. Mit dem bevorstehenden Start des 5G-Netzes in den fünf größten Städten Deutschlands stellt O2 Business neue Geschäftskundentarife für das 5G-Zeitalter vor.

Ab dem 12. Oktober bietet o2 seinen Geschäftskunden das erste Mobilfunk-Tarifportfolio mit unlimitiertem Sprach- und Datenvolumen auf dem deutschen B2B-Mobilfunkmarkt – inklusive 5G – an.

Übersicht

  • Der Einsteigertarif o2 Business Unlimited Basic mit 3 Mbit/s und unlimitierter Datennutzung eignet sich besonders für tägliche mobile Zugriffe auf E-Mails oder gelegentliches mobiles Surfen abseits des Arbeitsplatzes. Dafür zahlen O2o2Business Kunden nur 25 Euro im Monat. Ebenfalls enthalten sind die 5G-Nutzung und 15 GB Datenvolumen EU-Roaming plus.
  • Der o2 Business Unlimited Smart ist ideal für häufiges mobiles Arbeiten von unterwegs. Mitarbeiter, die neben den Standardanwendungen auch HD-Videokonferenzen abhalten oder Hotspots nutzen möchten, erhalten für 35 Euro im Monat unlimitiertes Datenvolumen mit bis zu 10 Mbit/s. Zudem sind die 5G-Nutzung sowie 20 GB EU-Roaming plus inklusive.
  • Entscheiden sich Kunden für den Top-Tarif o2 Business Unlimited Max, sind dem mobilen Arbeiten keine Grenzen gesetzt. Für 60 Euro monatlich surfen Geschäftskunden ohne Limit mit einer maximalen Geschwindigkeit, z.B. mit bis zu 300 Mbit/s bei 5G Verfügbarkeit und erhalten zudem 35 GB EU-Roaming sowie eine Telefonie- und SMS-Flat für das EU-Ausland.

Die neuen o2 Business Unlimited Tarife lassen sich flexibel durch zusätzliche Optionen erweitern. Ob Multicards, erweiterte Roaming-Optionen für das Ausland, Telefonie- und SMS-Flatrates für unterschiedliche Ländergruppen, nationale Festnetznummern oder auch Hardware – je nach Bedarf können Geschäftskunden die Tarife ihrer Mitarbeiter auf den Nutzertyp anpassen und entsprechende Optionen mit flexiblen Laufzeiten hinzubuchen.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 12 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 12 (Pro) bei der Telekom
iPhone 12 (Pro) bei Vodafone
iPhone 12 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 12 vorbestellen