LG veröffentlicht AirPlay 2 und HomeKit-Update für 2018er TVs

| 8:45 Uhr | 1 Kommentar

LG hat für seine Fernseher aus dem Modelljahr 2018 das zum Jahresende versprochene Update für AirPlay 2 und HomeKit veröffentlicht. Das entsprechende Firmware-Update mit der Versionsnummer 05.30.02 wird auf den ersten kompatiblen Geräten zur Installation angeboten.

AirPlay 2 und HomeKit für ältere LG-TVs

Immer mehr TV-Hersteller bieten eine Unterstützung für AirPlay 2 sowie HomeKit für ihre Geräte an. Dabei werden teilweise auch ältere TVs per Software-Update für die Schnittstellen fit gemacht. Rund um das AirPlay 2 und HomeKit-Update für 2018er-TV-Geräte aus dem Hause LG hatte es jedoch allerlei Trubel gegeben. So sah es kurzzeitig so aus, dass der Hersteller das versprochene Update nicht mehr veröffentlichen würde.

Nachdem der LG-Support im September via Twitter eine Absage für eine AirPlay 2 und HomeKit-Unterstützung für die hauseigenen 2018er TVs gegeben hatte, war der Unmut bei den Käufern groß. Schnell ruderte das Unternehmen zurück und gab an, dass man weiterhin dieses Jahr ein entsprechendes Update veröffentlichen will.

LG löst nun das Versprechen ein und versorgt zumindest die ersten 2018er TVs mit einem Firmware-Update, das die ersehnte Unterstützung von AirPlay 2 sowie HomeKit liefert. Mit dem Update (Versionsnummer 05.30.02) werden die OLEDs, Super-UHD- und UHD-TVs des Jahres 2018 versorgt.

Da sich LG bisher noch nicht bezüglich der Veröffentlichung geäußert hat, ist derzeit nicht bekannt, welche Geräte zuerst mit der AirPlay 2 und HomeKit-Unterstützung versorgt werden. Wie einige Nutzer bestätigen, steht die neue Firmware noch nicht auf allen kompatiblen Geräten zur Verfügung. 2019er und 2020er TVs von LG unterstützen schon Apples AirPlay 2 und HomeKit. Die Apple TV+ App ist bereits für LG-Fernseher aus den Jahren 2018 bis 2020 erhältlich.

Kategorie: Apple

Tags: , ,

1 Kommentare

  • Peter

    wo kann man auf diese Version updaten ? Weder LG Support Seite noch der TV bieten die Version an. Fake?

    05. Jan 2021 | 9:37 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar zu Peter Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.