Apple Car: Hyundai könnte Kia als Montagepartner einsetzen

| 7:00 Uhr | 1 Kommentar

Nachdem Hyundai bestätigt hatte, dass Apple und der Automobilhersteller in Kontakt stehen, um über eine Produktion des Apple Car zu sprechen, gibt es nun weitere Details zu einem möglichen Deal. So berichtet iMore, dass Hyundai beabsichtigt, das Apple-Car-Engagement des Unternehmens an seine Marke Kia zu übertragen.

Kooperation mit Hyundai-Tochter Kia

Diverse Berichte deuteten Anfang des Jahres an, dass Apple und Hyundai kooperieren könnten, um das Apple Car zu produzieren. Einem neuen Bericht zufolge sind die Gespräche offenbar so weit fortgeschritten, dass das Fahrzeug möglicherweise nicht von Hyundai selbst hergestellt wird, sondern von einer anderen Marke, die dem Unternehmen gehört.

Nach Angaben der südkoreanischen Zeitung eDaily spielt Hyundai mit dem Gedanken, dass die zur Hyundai Motor Group gehörige Firma Kia Motors die Verantwortung für das Projekt übernimmt. Wenn Kia zustimmt, die Kontrolle über die Produktionsseite zu übernehmen, gilt eine Fertigung des Apple Cars in einer Kia-Fabrik im US-Bundesstaat Georgia als wahrscheinlich.

Dass Kia nun einspringen soll, liegt vor allem an Bedenken seitens Hyundai, heißt es in dem Bericht. So glaubt das koreanische Unternehmen, dass man die eigene Marke „Hyundai“ als „nicht geeignet“ für das Projekt sieht. Hintergrund ist hier, dass der Hersteller seine Marke nicht schwächen will, indem man lediglich als Montagepartner auftritt, weswegen nun Kia eingesetzt werden soll. Entschieden ist an dieser Stelle der Schritt noch nicht. Hyundai wird als „noch vorsichtig“ bezeichnet. Weiterhin heißt es, dass die Entscheidung, die Anlage in Georgia zu nutzen, Kia und Apple helfen würde, bei dem Projekt zusammenzuarbeiten.

Kategorie: Apple

Tags: , ,

1 Kommentare

  • Gast1

    Keine schlechte Wahl , Kia ist mit Sicherheit in der Lage
    auch kurzfristig ein Auto in gewünschter Stückzahl
    für Apple herzustellen.
    Ich glaube nämlich nicht das Apple bis 2024 oder sogar
    später wartet. Das iCar kommt Mitte 2022.
    Apple wird das demnächst in einem Event bekannt geben
    und die Bombe zum platzen bringen.

    20. Jan 2021 | 14:58 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar zu Gast1 Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.