„Ted Lasso“ erhält zwei WGA-Awards [Apple TV+]

| 15:05 Uhr | 0 Kommentare

Die Erfolgsgeschichte der Apple TV+ Original-Serie „Ted Lasso“ geht weiter. Die beliebte Comedy-Serie wurde nun mit zwei Writers Guild of America Awards ausgezeichnet.

Foto: Apple TV+

„Ted Lasso“ erhält zwei WGA-Awards

Seit dem Start von Ted Lasso auf Apple TV+ konnte die Comedy-Serie bereits mehrere Award-Nominierungen und Titel einheimsen. Der Höhepunkt war sicherlich der Gewinn eines Golden Globe Awards Anfang März. Im Februar hatten wir euch darüber informiert, dass Ted Lasso drei WGA-Nominierungen erhalten hat. Nun wird bekannt, dass sich die Serie zwei Titel sichern könnte.

Konkret wurde „Ted Lasso“ mit Jason Sudeikis in der Hauptrolle mit dem Titel „Beste neue Serie“ und „Beste Comedy-Serie“ bei den 2021er Writers Guild of America Awards ausgezeichnet.

Seit ihrem Debüt wurde die beliebte Comedy-Serie mit einer Vielzahl von Preisen und Nominierungen ausgezeichnet. Inklusive der heutigen Anerkennungen für „Ted Lasso“ wurde Apple TV+ seit seiner weltweiten Einführung vor etwas mehr als einem Jahr mit insgesamt 86 Auszeichnungen und 329 Nominierungen  ausgezeichnet.

In Ted Lasso spielt Jason Sudeikis, einen kleinen College-Footballtrainer aus Kansas, der eingestellt wurde, um eine professionelle Fußballmannschaft in England zu trainieren, obwohl er keine Erfahrung im Trainieren von Fußballmannschaften hat.

Die Arbeiten an der 2. Staffel zu Ted Lasso laufen bereits, eine 3. Staffel hat Apple bereits bestellt.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.